Triumph wächst

Foto: epa/Kim Ludbrook
Foto: epa/Kim Ludbrook

BANGKOK: Der britische Motorradhersteller Triumph hat zwei neue Maschinen vorgestellt: Bonneville Bobber Black und Bonneville Speedmaster.

Triumph Motorcycles Thailand wächst rasant und hat nach eigenen Angaben bei den Luxus-Motorrädern einen Marktanteil von fast 48 Prozent, gefolgt von BMW mit knapp 25 Prozent, Ducati mit 18 Prozent und Harley-Davidson mit 10 Prozent. Triumph beschäftigt in seinen drei Werken im Amata Industrial Estate in Chonburi 1.100 Mitarbeiter und kann im Jahr bis zu 80.000 Maschinen produzieren.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.