Thai Foodland Openair

Thai Foodland Openair

SCHWEIZ: Von Freitag, 22. August, bis Sonntag, 24. August findet auf dem Areal der Stadthalle Bülach, Allmendstraße 8, Bülach (CH) das sechste Thai Foodland Openair statt.

Das größte Thai-Festival der Schweiz bietet auch in diesem Jahr unzählige Marktstände mit Thai-Food sowie Non-Food-Artikeln, Souvenirs und Reiseangeboten, die ein siamesisches Ferien- und Shopping-Erlebnis im Open­Air-Format versprechen. Für Musik und Unterhaltung sorgen unter anderem Phin-Kaen-Soh, die Solokünstlerin Duangsamorn Gasser auf dem siamesischen Hackbrett „Kim“, die Band Nam Moon mit typischer Isaan-Volksmusik, The Black Sun Band sowie Lukthung- und Morlam-Legende Pornsak Songsaeng. Muay-Thai- und Schwertkampf-Shows, Breakdance und eine preisschwere Tombola versprechen großen Spaß und Unterhaltung von der ersten bis letzten Minute.

Thai Foodland-Sonderausgabe

Als Medienpartner ist DER FARANG auch in diesem Jahr mit einem Pressestand in Bülach vertreten und präsentiert eine seitenstarke Spezialausgabe mit vielen Reiseartikeln und Reportagen aus dem Land des Lächelns. Anzeigenkunden, die sich in der Sonderausgabe FA17/2014 werbewirksam präsentieren möchten, werden gebeten, ihre Aufträge bis spätestens Donnerstag, 31. Juli einzureichen! Kontakt, E-Mail: info@farang.co.th, Tel.: 081-252.1842.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.