Tennis-Profi Maria scheitert in Shenzhen

Foto: epa/Justin Lane
Foto: epa/Justin Lane

SHENZHEN (dpa) - Tennisspielerin Tatjana Maria ist beim WTA-Turnier im chinesischen Shenzhen in der ersten Runde ausgeschieden.

Die 31-Jährige aus Bad Saulgau unterlag am Montag trotz einer Satzführung der an Nummer eins gesetzten Weißrussin Aryna Sabalenka 6:3, 3:6, 1:6. Gegen die Weltranglisten-13. war Maria trotz eines starken Beginns letztendlich chancenlos. Weitere deutsche Starterinnen sind bei dem mit 750.000 US-Dollar dotierten Hartplatzturnier nicht dabei..

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.