Taxifahrer beraubt und verletzt weiblichen Fahrgast

Foto: The Nation
Foto: The Nation

BANGKOK: Die Polizei sucht einen Taxifahrer, der am frühen Mittwochmorgen einen weiblichen Fahrgast um 14.000 Baht beraubt und mit einem Messer verletzt hat.

Die Frau hatte das Taxi gegen 2 Uhr vor einem Entertainment-Betrieb an der Soi Ratchadapisek bestiegen und wollte sich zu ihrem Condominium bringen lassen. Später bat sie den Fahrer anzuhalten, sie wollte an der Kreuzung Nida zu einem ATM gehen und Geld abheben. Kurz darauf sagte der Fahrer der Frau, er müsse anhalten und urinieren. Doch der Mann öffnete die hintere Tür, langte nach der Handtasche der Frau und stieß mit einem Messer in ihren linken Arm, als sie sich wehrte. Die blutende Frau stieß den Taxifahrer zurück und rannte davon. Auf der Polizeiwache Lat Phrao erstattet sie Anzeige.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
Heinz Rainer 22.02.18 20:43
Gefaehrdete Passagiere
Grundsaetzlich fahren wir so wenig wie nur moeglich Taxis wenn kein Privatauto zur Verfuegung steht. Die wichtigsten Dinge im Einzelnen : 1. Nimm nie ein Taxi spaet in der Nacht - besser bestelle ein Grab Oder Ueber. 2. Fahr nicht allein. Immer mit einer 2.Person oder mehr. 3. Mach ein Foto des Nummernschilds und lass den Fahrer sehen dass Du ein Foto machst. 4. Sende das Foto an die Familie und sag dem Fahrer dass deine Familie am Ankunftsort wartet. 5. Bevor du einsteigst sprich mit dem Fahrer von aussen und beobachte seine Reaktion. 6. Verwende nur gruene Taxis falls kein Uber oder Grab zur Hand. 7. ATM Abhebung ? - sollte der Taxifahrer nicht sehen. Egal was oder wie. 9. Die MRT Oder BTS faehrt bis 12.00 h Nachts. Besser ist manchmal zu Fuss als mit Taxi. 10. Taxifahrer tauschen oft mit anderen Fahrern. Das Fotos mit Lizenzkopie ist vorne links zu sehen auf dem dashboard. Besser ist 10 mal zu viel als zu wenig zu pruefen. Tuktuk ebenso.