Streamingdienst Disney Plus startet am 30. Juni

Foto: The Thaiger
Foto: The Thaiger

BANGKOK: Der Streamingdienst von Disney Plus erscheint am 30. Juni auf den thailändischen Bildschirmen.

Auf einer Pressekonferenz enthüllte Disney+ Hotstar die Abo-Kosten für Disney Plus von 799 Baht pro Jahr oder 99 Baht pro Monat. Bei einem Account wird Disney gleichzeitig auf zwei Geräten erscheinen. Für Leute, die AIS für ihren Mobiltelefondienst nutzen, wird ein Sonderpreis von 35 Baht pro Monat angeboten. Eine Facebook-Gruppe mit dem Namen Disney+ Hotstar Thailand wurde eingerichtet, um Neuigkeiten über den Streamingdienst zu teilen. Sie hat bereits 87.000 Mitglieder. Die Plattform verfügt über 700 Filme und 10.000 TV-Episoden von Studios wie Disney, Pixar, Marvel, 20th Century Studios und National Geographic. Bisher ist Disney Plus in Südostasien nur in Indonesien, Singapur und Malaysia verfügbar.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Ben Frank 10.06.21 20:10
TT
War doch schon (fast) immer so.
Gib den Menschen Brot/Reis und Spiele - und sie haltens Maul.
Thomas Thoenes 10.06.21 18:30
Na wenigstens können die Arbeitslosen jetzt
heitere Filme gucken in der Zeit in der es sonst nicht viel zu lachen gibt bis es wieder arbeit gibt. Ist doch auch was.