Star Wars-Ableger enttäuscht an Kinokassen

Han Solo (Alden Ehrenreich) und Chewbacca (Joonas Suotamo) in einer Szene des Films
Han Solo (Alden Ehrenreich) und Chewbacca (Joonas Suotamo) in einer Szene des Films "Solo: A Star Wars Story". Foto: Jonathan Olley/Lucasfilm Ltd. & Tm/dpa

NEW YORK (dpa) - Der «Star Wars»-Ableger «Solo» hat an den nordamerikanischen Kinokassen zunächst enttäuscht. «Solo: A Star Wars Story» spielte am langen Feiertagswochenende in den USA und Kanada bis Sonntag rund 83 Millionen Dollar (etwa 71 Millionen Euro) ein, wie der «Hollywood Reporter» berichtete.

Der «Star Wars»-Ableger «Solo» hat an den nordamerikanischen Kinokassen zunächst enttäuscht. «Solo: A Star Wars Story» spielte am langen Feiertagswochenende in den USA und Kanada bis Sonntag rund 83 Millionen Dollar (etwa 71 Millionen Euro) ein, wie der «Hollywood Reporter» berichtete. Für Montag - ein Feiertag in den USA - wurden aktualisierte Zahlen erwartet. Der Film erzählt die Geschichte des jungen Han Solo, einer Figur aus der «Star Wars»-Reihe. Der erste «Star Wars»-Ableger, «Rogue One: A Star Wars Story», hatte an seinem Eröffnungswochenende 2016 in Nordamerika rund 155 Millionen Dollar eingespielt.

Die meisten anderen Filme rutschten im Vergleich zur Vorwoche um einen Platz nach unten. So landete die Actionkomödie «Deadpool 2» mit Ryan Reynolds mit rund 43 Millionen Dollar auf dem zweiten Rang. «Avengers: Infitiny War» spielte rund 16 Millionen Dollar ein, das reichte für den dritten Platz. Dahinter landeten die Frauen-Komödie «Book Club» mit rund neun Millionen Dollar und die Melissa-McCarthy-Komödie «How To Party With Mom» mit rund fünf Millionen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.