Solarenergie boomt

Foto: Twitter/@InsiderVietnam
Foto: Twitter/@InsiderVietnam

HANOI: Attraktive gesetzliche Rahmenbedingungen haben in den letzten zwei Jahren in Vietnam zu einer Verneunfachung der Solarenergie beigetragen.

Mit dem Boom überflügelt Vietnam jetzt Indonesien bei der Stromversorgung durch Solarenergie. Während die installierte Solar-Photovoltaik-Kapazität Indonesiens zwischen 2017 und 2018 um 37 Prozent zurückging, stieg die Kapazität Vietnams laut dem Statistical Review of World Energy der Firma BP im selben Zeitraum um 803 Prozent. Für Solaranalysten ist das attraktive Einspeisetarifprogramm der Schlüssel zum Erfolg Vietnams. Mit der Förderung der Solarenergie begann das kommunistische Vietnam 2017 seine Energiewende. Bis 2030 soll der Anteil erneuerbarer Energien aus Sonne, kleinen Wasserkraftanlagen und Biomasse bereits 10,7 Prozent am produzierten Gesamtenergiemix betragen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Wilfried Stevens 02.12.19 18:14
Verkauf des privaten Solar-Stroms
Lieber Hansruedi, der Einspeisungsvertrag ist ja noch nicht gültig. Der Verkauf des privaten Solar-Stroms ist "derzeit" nur an Privatunternehmen gestattet, aber wenn Sie von der ERC (Energy Regulatory Commission ) eine Lizenze haben. Selbstverständlich gibt es auch in TH Vorschriften, wie und wer was installiert, also keine Heimarbeit 555. Wieauchimmer...
Hansruedi Bütler 02.12.19 15:35
Zuerst Lesen!
Im Einspeisungsvertrag der E-Werke steht deutlich und klar, dass der "Einspeiser" für ALLE Schäden durch dadurch entstandene Netzspannungsschwankungen, zu 100% zu bezahlen hat. So war es jedenfalls in unserem Dorf. Ob das nur örtlich/geographisch begrenzt ist, weiß ich nicht. Daher da abgeleitete, wirkliche Interesse. Wir ALLE wissen ja, schuld sind immer die Anderen!
Wilfried Stevens 02.12.19 12:42
Daran interessiert sein-wer?
Dann sollten Sie mal zuerst lesen, lieber Hansruedi Bütler, was drin steht. So abwegig ist es ja nicht ;)
Hansruedi Bütler 01.12.19 17:26
Scheint noch nicht zu funktionieren.
Wird auch nicht`Wer soll denn daran interessiert sein?
Wilfried Stevens 01.12.19 17:00
Vietnam hat 95 Solarkraftwerke...
...mit über 5 GW Geamtleistung derzeit. Thailand wollte eigentlich ein Einspeisung-System für private Solar-Betreiber 2018 einführen (bis zu 2,44 Baht pro KW). Sceint noch nicht zu funktionieren.