Sansiri setzt auf den Standort Hua Hin

Foto: The Nation
Foto: The Nation

HUA HIN: Die Sansiri Public Company Limited setzt auf den Standort Hua Hin und inves­tiert 2,3 Milliarden Baht für den Bau eines neuen Condominiums im königlichen Seebad.

Der Verkaufspreis für eine Wohnung im „La Casita“ beginnt bei 1,99 Millionen Baht. Die Hälfte aller Wohneinheiten seien laut dem Projektentwickler bereits verkauft. Sansiri ist einer der führenden Bauträger Thailands mit Sitz in Bangkok. 

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
Thomas Thoenes 26.05.18 09:07
Hmmm ob da wohl ein kleiner
Zusammenhang besteht zwischen dem Bereicht von Neulich "Gouverneur schließt zehn Hotels" und diesem hier? Condominiums werden ja oft gekauft als Investition in ein Vermietobjekt. Ein Schelm wer böses dabei denkt.
Jürgen Franke 22.05.18 10:15
Herr Kleine, ich kann mir vorstellen,
dass Sie sicherlich eine aufregende Zeit in Thailand verleben und hoffe, dass noch genügend Zeit bleibt, um das Land zu genießen. Grundsätzlich sollte sich jeder Kaufinteressent vor dem Kauf eines derartigen Objektes ausreichend informieren. Ich habe mehrere Jahre benötigt, um mich zu entscheiden.
theo kleine 21.05.18 22:22
Preis und Bauqualität passen nicht zueinander
Ich besitze selbst ein Condo von Sansiri und weiß wovon ich spreche.Die Marketing Aussagen sind immer schöner als die spätere Realität. Was an der Bauqualität gespart wird , wird beim Preis noch oben drauf geschlagen , so kommen die extrem hohen Profit Versprechungen des Vorstandes zustande für die Aktionäre bzw Eigentümer. Aber wenigstens werden die Bauten fertig, was nicht heißt, dass der erste Kaufpreis nicht sofort nach Fertigstellung durch Sonderangebote des Verkäufers später sofort unterboten wird,/'' weil ein Überangebot herrscht. Augen auf beim Condo Kauf. Auch werden Sonderwünsche generell nicht berücksichtigt, dürfen von den Marketing Leuten also auch nicht zugesagt werden.
René Schnüriger 21.05.18 13:53
Standort?
Finde ich gut, dass der Farang über neue Projekte aller Art informiert. Denke das interessiert viele Expats. Leider fehlen immer wieder genauere Angaben zum Standort. Sehr oft würde die Publikaton eines Links genügen. In diesem Fall: https://www.sansiri.com/en/condominium/la-casita-hua-hin/