Russe als Kreditkartenbetrüger gefasst

Foto: The Nation
Foto: The Nation

SISAKET: Die Immigrationspolizei hat einen 43 Jahre alten Russen mit 29 gefälschten Kreditkarten vor einem Baumarkt festgenommen.

Laut dem stellvertretenden Leiter der Touristenpolizei, Generalmajor Surachet Hakpal, hatte der Russe zusammen mit einem Thai mit gefälschten Kreditkarten Baumaterial in den Läden Sap Siri und Tang Sae Yiang im Bezirk Kanthornlal gekauft und die Materialien im Haus des Thais gelagert. Die beiden Männer sollen seit Februar zahlreiche Einkäufe getätigt haben. Bei Durchsuchung des Hauses des Russen wurde ein Gerät zur Herstellung gefälschter Kreditkarten sichergestellt. Generalmajor Surachet wird in den thailändischen Medien „Big Joke“ genannt, da sein Einsatz gegen ausländische Straftäter ihn landesweit bekannt gemacht hat.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
Ingo Kerp 08.06.18 13:42
Da hatte "Big Joke" mal wieder den richtigen Riecher. Die Frage ist, wieso nimmt jemand in TH ein solches Sicherheitsrisiko auf sich, für ein paar Baumaterialien?
Jörg Thomas Kopp 08.06.18 09:56
Bingo !!
yeah ;-) Big Joke in Action !!! Good Guys can stay Bad Guys have to leave !!