Royal Cliff Hotels erneut ausgezeichnet

Erneut wurde die Royal Cliff Hotels Group mit einer Auszeichnung geehrt. Foto: Royal Cliff Group
Erneut wurde die Royal Cliff Hotels Group mit einer Auszeichnung geehrt. Foto: Royal Cliff Group

PATTAYA: Die Royal Cliff Hotels Group hat bei der 30. Verleihung der TTG Travel Awards 2019 erneut die Auszeichnung 13. Hall of Fame Award erhalten.

Panga Vathanakul, Geschäftsführerin der Royal Cliff Hotels Group, nahm zusammen mit dem Chief Executive Officer Vitanart Vathanakul die Auszeichnung entgegen. Seit Jahrzehnten wird die Gastfreundschaft des Royal Cliffs von renommierten Kollegen in der Reisebranche sowie von Gästen aus der ganzen Welt anerkannt. Im Jahr 2002 wurde die Auszeichnung Travel Hall of Fame ins Leben gerufen. Die Royal Cliff Hotels Group hat 2006 zum ersten Mal den TTG Travel Hall of Fame Award verliehen bekommen und gehört zu den Top-Hotels im asiatisch-pazifischen Raum. Es wurde von renommierten Organisationen auf der ganzen Welt mit über 230 Preisen ausgezeichnet. Die Royal Cliff Hotels Group befindet sich auf einem 64 Hektar großen Parkgrundstück mit Blick auf den Golf von Thailand und betreibt vier Hotels.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.