Rockstar sammelt erneut Millionenspende

Jüngster Charity Lauf generierte 40 Millionen Baht für Hospitals

Über 40 Millionen Baht sammelte Artiwara „Toon“ Kongmalai, Sänger der Rockband Bodyslam, Marathonläufer und großer Wohltäter (3. v. l.) für kleine Krankenhäuser im Isaan. Foto: The Nation
Über 40 Millionen Baht sammelte Artiwara „Toon“ Kongmalai, Sänger der Rockband Bodyslam, Marathonläufer und großer Wohltäter (3. v. l.) für kleine Krankenhäuser im Isaan. Foto: The Nation

KHON KAEN: Erneut initiierte der charismatische Sänger und Frontman der thailändischen Band Bodyslam Artiwara „Toon“ Kongmalai einen Lauf, diesmal durch den Isaan, um Spendengelder für acht kleine Krankenhäuser im Nordosten des Landes zu sammeln.

In zwei Tagen legten die Läufer die 187 Kilometer lange Strecke von Nong Khai nach Khon Kaen zurück. Mehr als 20.000 Menschen spendeten Geld, als die Läufer ihre Wohngebiete durchquerten. Zu Artiwara gesellten sich mehrere Prominente, darunter waren seine Freundin Rachwin Wongviriya, der Sänger und Schauspieler Pakorn Lam sowie die Schauspieler Pakorn Chatborirak und Somchai „Tao“ Khemkad. Dr. Bhak Loharjun, einer der Helden der Höhlenrettung von Tham Luang, schloss sich Artiwara in Khon Kaen an. Die letzte Etappe des Laufs endete im Stadion Khon Kaen, in dem viele unterhaltsame Veranstaltungen, einschließlich eines Konzerts, stattfanden.

Der Wohltätigkeitslauf im Nordosten war Teil der großartigen Initiative von Artiwara, durch Läufe in mehreren Regionen Spenden für kleine Krankenhäuser zu sammeln. In den kommenden Monaten wird der Rockstar Läufe in den Regionen Nord, Süd, Ost und Zentralthailand anführen. Die Läufe werden von der Stiftung Kao Kon La Kao organisiert, die Anfang dieses Jahres im Anschluss an Artiwaras Kao-Projekt gegründet wurde. Der Rockstar hat bereits über 1,6 Milliarden Baht für Krankenhäuser gesammelt.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
THOMAS S 17.06.19 13:16
Wow
Sie sprechen hier von 1.6 Milliarden Baht. Hoffe das es kein Druckfehler ist.