Reisebus stürzt Hang hinunter: Mehrere Verletzte

Foto: Freepik
Foto: Freepik

BAD MITTERNDORF: Ein Reisebus mit 32 Insassen ist in Österreich einen Hang hinuntergestürzt und hat sich überschlagen.

Nach dem Unfall am Donnerstagabend in der Nähe von Bad Mitterndorf (Steiermark) wurden vier Schwer- und 20 Leichtverletzte in Krankenhäusern versorgt, wie die Polizei mitteilte. Es laufe ein Großeinsatz, auch zwei Rettungshubschrauber seien angefordert worden. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.