Reglementierte Gedenkfeier zu Ehren König Bhumibols

Foto: The Nation
Foto: The Nation

BANGKOK: Die Regierung wird am Montag, 5. Dezember 2021 die geplanten Aktivitäten zum Gedenken an den Geburtstag des verstorbenen Königs Bhumibol Adulyadej (Rama IX.) und zur Feier des Nationalen Vatertags unter strenger Befolgung der Seuchenschutzregeln zur Covid-19- Prävention durchführen, teilte der Staatssekretär im Büro des Premierministers Theerapat Prayoonsit am Mittwoch der Presse mit.

„Premierminister Prayut Chan-o-cha und seine Frau werden am Sonntag um 7.30 Uhr an einer religiösen Zeremonie auf dem Sanam Luang im Bangkoker Stadtteil Phra Nakhon teilnehmen, bei der 89 buddhistischen Mönchen Speisen überreicht werden“, sagte Khun Theerapat.

„Um 8.30 Uhr werden der Premierminister und die Mitglieder des Kabinetts dem Porträt von König Bhumibol Adulyadej dem Großen auf dem Sanam Luang Respekt zollen und ihm ihre Dankbarkeit für seine Aufopferung für das thailändische Volk ausdrücken“, so der Staatssekretär.

„Andere Provinzen wurden angewiesen, religiöse Zeremonien und Ehrerweisungen in ihren Rathäusern oder an geeigneten Orten abzuhalten. Die Teilnehmer müssen vollständig gegen Covid-19 geimpft sein, Gesichtsmasken tragen und soziale Distanz wahren“, riet er.

„Bevölkerungsteile, die nicht an der Zeremonie teilnehmen können, sollten in Erwägung ziehen, in Tempeln oder religiösen Stätten in der Nähe ihres Wohnsitzes religiöse Verdienste zu erwerben („tam bun“) oder König Rama IX. zu Hause zu ehren“, fügte Khun Theerapat hinzu.

Theerapat führte fort, dass öffentliche und private Einrichtungen sowie die Allgemeinheit ihre Gebäude und Wohnungen vom 1. bis 31. Dezember 2021 mit der Nationalflagge und Fotos von König Rama IX. schmücken dürfen, sofern dies angemessen und maßvoll ist.

Die Regierung wird außerdem am 4. und 5. Dezember 2021 an verschiedenen Orten im ganzen Land verschiedene Aktivitäten zum Vatertag organisieren. Dazu gehören das Pflanzen von Bäumen in öffentlichen Parks, das Reinigen öffentlicher Einrichtungen und die Verschönerung von Regierungsgebäuden und religiösen Stätten.

Alle Teilnehmer müssen vollständig gegen Covid-19 geimpft sein und die Maßnahmen zur Seuchenbekämpfung strikt einhalten.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.