Rast am Wasserfall in Khong Ping Ngu

© The Nation
© The Nation

SAKHON NAKHON: Reisende, die zum Neujahrsfest in den Nordosten reisen, lädt das Higway Department ein, einen Zwischenstopp an der Servicestelle Khong Ping Ngu am wunderschönen Kham-Hom-Wasserfall in der Provinz Sakon Nakhon einzulegen.

Die Autobahnbehörde teilte am Dienstag mit, dass der Raststätte am Kilometer 155+600 auf dem Highway 213 auf der Strecke Sakhon Nakhon–Kalasin in Vorbereitung auf die Reisewelle über die Neujahrsfeiertage umfangreich aufgewertet wurde.

© The Nation
© The Nation

Die Raststätte (Karte) verfügt über Restaurants, Cafés und Toiletten sowie über Geschäfte, die regionale OTOP-Produkte („One Tambon One Product“) und Souvenirs verkaufen. Parkmöglichkeiten stehen für mehr als 30 Autos zur Verfügung. Der bekannte Kham-Hom-Wasserfall befindet sich nur ca. 200 Meter von der Raststätte entfernt, ein Besuch ist der Höhepunkt einer jeden Rast in Khong Ping Ngu.

© The Nation
© The Nation

Das Highways Department fügte hinzu, dass es plant, einen im Umfeld des Rastplatzes und des Wasserfalles einen Campingplatz für Touristen einzurichten, damit diese bei den kühlen Temperaturen die Natur genießen können.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.