Parkgebühren trotz vollen Parkplatzes

Ein Leser findet die Parkgebührenordnung auf dem Parkplatz vom Chiang Mai International Airport unfair:

Sehr geehrte Redaktion, es ist mir ein Bedürfnis, Sie über die Zustände beim Parkplatz des Flughafens Chiang Mai zu informieren! Ich bin heute mit dem Auto auf den Parkplatz gefahren und musste feststellen, dass dieser heillos überfüllt war. Nicht nur die Parkflächen waren alle besetzt, sogar vor den parkenden Autos auf den Fahrbahnen wurden Fahrzeuge abgestellt. Der Parkplatz für Behinderte war zwar leer, aber die Zufahrt durch ein davor parkendes Fahrzeug blockiert! Vergeblich suchte ich nach einer Parklücke und verließ den Parkplatz, ohne ihn genutzt zu haben. Bei der Kasse an der Ausfahrt händigte ich meinen Parkschein aus und teilte dem Personal mit, dass ich keinen Parkplatz finden konnte. Trotzdem verlangte man von mir 20 Baht. Natürlich ist der Betrag nicht hoch, doch meiner Meinung nach ungerechtfertigt! Stattdessen sollte man, meiner Meinung nach, die Einfahrt sperren, wenn kein Platz mehr vorhanden ist, anstatt zu kassieren!

Vitus Korntner


Die im Magazin veröffentlichten Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. DER FARANG behält sich darüber hinaus Sinn wahrende Kürzungen vor. Es werden nur Leserbriefe mit Namensnennung veröffentlicht!

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
Rene Amiguet 22.03.19 06:39
Notorischer Geizkragen
Was sind schon 20 Baht insbesondere wenn man ein Auto besitzt. Du hast ja schon recht, aber es müsste ein aufwendiges Kontrollsystem betrieben werden sonst würden sich Türen und Tore öffnen für aller Gattung Betrüger. Da würden sich wahrscheinlich unzählige Parker bei der Ausfahrt melden die à partout keinen Parkplatz fanden. In Europa bezahlst du auf den meisten Flughäfen 5 Euro für die erste Stunde in der Nähe der Terminals. Bei den billigeren Plätzen musst du mindestens 15 oder mehr Minuten zu Fuss gehen und die kosten immer noch viel mehr als 20 Baht. Also bitte lass dir deswegen doch nicht den Urlaub vederben. Für den nachsten Kaffe bezahlst du sicher mehr als 20 Baht!
Phi Nott 22.03.19 06:38
Bangkok Same Same
Lieber Vitus, das gleiche ist mir am Du in Bangkok passiert: Parkhaus knallevoll, kein Parkplatz, beim rausfahren zahlen müssen. Ärgerlich, aber nicht zu ändern. Das ist halt so in Thailand. Verbraucherrecht gibt's hier so gut wie nicht.