Pansa Hemviboon Spieler des Jahres

Foto: Facebook/Pansa Hemviboon
Foto: Facebook/Pansa Hemviboon

BURIRAM: Als Spieler des Jahres hat Pansa Hemviboon, Verteidiger von Buriram United, den FA Thailand Award erhalten.

Hinter Pansa landeten Teerasil Dangda (Muang Thong United) und Thitiphan Puangchan (Chiang Rai) auf Platz zwei und drei. Als bester ausländischer Spieler wurde der Brasilianer Jakson „Jaja“ Coelho von Buriram geehrt. Für den Verein aus dem Isaan gab es drei weitere Auszeichnungen: bester Nachwuchsspieler Supachok Sarachart, am besten entwickelter Club und bestes Stadion (I-Mobil Stadium). Muang Thong wurde als fairs­ter Club geehrt, sein Trainer Totchtawan Sripan als bester Coach. Bei den Frauen wurde die Torfrau Waraporn Boonsing als Spielerin des Jahres und die Nationaltrainerin Nuengruethai Srathongvieng als Coach des Jahres ausgezeichnet. Weiter geehrt wurden Jirawat Sornwichien von Chonburi Bluewave als bester Futsalspieler und Sasicha Pothiwon als beste Futsalspielerin. 

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.