Nachrichten aus der Sportwelt

Foto: epa/Pontus Lundahl
Foto: epa/Pontus Lundahl

Skirennfahrer Straßer verpasst Medaille in der Kombination knapp

ARE (dpa) - Linus Straßer hat in der Kombination die erste Medaille für Deutschland bei der Ski-WM in Are knapp verpasst.

Durch seine beste Slalom-Leistung des Winters verbesserte sich der Skirennfahrer vom TSV 1860 München nach Rang 29 in der Abfahrt am Montag zwar erheblich, musste sich aber mit 0,34 Sekunden Rückstand auf die Podestplätze und Rang fünf zufrieden geben. Weltmeister wurde der Franzose Alexis Pinturault. Ein Jahr nach Olympia-Silber war er am Montag 0,24 Sekunden schneller als der Slowene Stefan Hadalin, der nach der Abfahrt 30. gewesen war. Bronze holte sich Marco Schwarz aus Österreich. Die Disziplin steht vor dem Aus bei Großereignissen.

Arbeitssieg für Tabellenführer HSV: 1:0 gegen Dresden

HAMBURG (dpa) - Der Hamburger SV hat mit einem Arbeitssieg seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga gefestigt.

Die Hanseaten kamen am Montagabend zum Abschluss des 21. Spieltages gegen Dynamo Dresden zu einem 1:0 (0:0). Den entscheidenden Treffer erzielte Lewis Holtby (84.) nach einem Fehler von Dynamo-Torwart Markus Schubert. Nach dem dritten Heimsieg nacheinander liegt der HSV in der Tabelle wieder vier Punkte vor dem Mitabsteiger und ersten Verfolger 1. FC Köln. Die Kölner haben allerdings ein Spiel weniger absolviert. Dynamo kassierte im dritten Spiel des Jahres die dritte Niederlage und ist Zwölfter.

Türkei trennt sich von Nationalcoach Lucescu

ISTANBUL (dpa) - Der Rumäne Mircea Lucescu ist nicht mehr Trainer der türkischen Fußball-Nationalmannschaft.

Der 73 Jahre alte Rumäne wurde von seinem Amt freigestellt, wie der türkische Verband am Montag mitteilte. Lucescu hatte das Nationalteam 2017 als Nachfolger von Fatih Terim übernommen und die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Russland im vergangenen Jahr verpasst. In der Nations League war die Türkei mit nur drei Punkten aus vier Spielen in die C-Liga abgestiegen.

Aaron Ramsey wechselt zu Juventus Turin

TURIN (dpa) - Juventus Turin hat Mittelfeldspieler Aaron Ramsey zur kommenden Saison vom FC Arsenal verpflichtet.

Der 28-Jährige unterschrieb beim italienischen Fußball-Rekordmeister einen Vierjahresvertrag, der ab dem 1. Juli dieses Jahres gilt. Ramseys Vertrag in London läuft im Sommer aus, daher wechselt er ablösefrei zu Juve mit dem deutschen Nationalspieler Emre Can und 2014-Weltmeister Sami Khedira.

Deutschland beim Team-Event der Ski-WM zunächst gegen die Briten

ARE (dpa) - Deutschland trifft im Team-Event bei der Ski-WM in der ersten Runde auf Großbritanniens Skirennfahrer mit Dave Ryding.

Sollte der Einzug ins Viertelfinale gelingen, wartet dort entweder Weltmeister Frankreich oder Russland. Auf Olympiasieger Schweiz oder die ebenfalls starken Gastgeber aus Schweden können Linus Straßer, Anton Tremmel, Dominik Stehle, Lena Dürr, Christina Geiger und Marlene Schmotz frühestens in einem möglichen Halbfinale treffen. Start des Wettkampfs am Dienstag ist um 16.00 Uhr (ZDF und Eurosport).

Mickelson triumphiert zum fünften Mal bei PGA-Turnier in Pebble Beach

PEBBLE BEACH (dpa) - US-Golfstar Phil Mickelson hat zum fünften Mal das PGA-Turnier in Pebble Beach gewonnen und damit den Rekord seines Landsmanns Mark O'Meara eingestellt.

Der 48-jährige Mickelson beendete am Montag die am Vortag wegen Dunkelheit abgebrochene Finalerunde mit insgesamt 268 Schlägen vor dem Engländer Paul Casey (271) und dem US-Amerikaner Scott Stallings (272). Für seinen 44. Sieg auf der US-Tour kassierte der fünffache Major-Champion Mickelson rund 1,3 Millionen US-Dollar Preisgeld.

Melsungen verlängert Vertrag mit Nationalspieler Finn Lemke bis 2023

MELSUNGEN (dpa) - Handball-Nationalspieler und WM-Teilnehmer Finn Lemke hat seinen Vertrag mit dem MT Melsungen bis 2023 verlängert.

Dies teilte der Bundesligist am Montag mit. Der bisherige Kontrakt hatte noch eine Laufzeit bis 2020. Lemke spielt seit 2017 für die Melsunger. Außerdem verpflichtete der Club für die neue Saison Stefan Salger. Der 22 Jahre alte Rückraumspieler erhält einen Dreijahresvertrag. Er kommt vom Ligakonkurrenten Eulen Ludwigshafen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.