Motorway bis Map Ta Phut wird im August eröffnet

Foto: Thaipbsworld
Foto: Thaipbsworld

PATTAYA: Die neue Motorway von Pattaya zum Industriegebiet Map Ta Phut in der Provinz Rayong soll im August kommenden Jahres eröffnet werden.

„Sophon Cable TV“ berichtet weiter, das Teilstück der Autobahn Nr. 7 sei bereits zu 98 Prozent fertiggestellt. Die Motorway wird voraussichtlich bereits im Juli für den Verkehr freigegeben, Mautgebühren hingegen werden erst ab August erhoben. Die Gebühr von Map Ta Phut bis nach Bangkok soll sich auf 130 Baht belaufen. Die 32 Kilometer lange Strecke der Route 7 ist mit 14,2 Milliarden Baht veranschlagt worden.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.