Moon-Cake-Festival in Phuket Town

Thalang Road wird von 16 Uhr bis Mitternacht für den Verkehr gesperrt

Ein kleiner Kuchen ganz groß auf dem Moon Cake Festival in Phuket Town. Foto: The Nation
Ein kleiner Kuchen ganz groß auf dem Moon Cake Festival in Phuket Town. Foto: The Nation

PHUKET: Am heutigen Freitag bestimmt ein kleiner, runder Mondkuchen das Tagesgeschehen in Phuket Town, wenn auf der Thalang Road ein Festival zu Ehren der chinesischen Spezialität zum Mondfest ausgerichtet wird.

Gemäß dem Lokalbüro der Thailändischen Tourismusbehörde wird die Thalang Road am Freitag 13. September von 16 Uhr bis Mitternacht komplett für den Verkehr gesperrt und in eine große Festmeile mit vielen Marktständen verwandelt. Das Festival setzt sich im Queen Sirikit Park fort, wo traditionelle Aufführungen, Schönheitswettbewerbe und viele weitere unterhaltsame Höhepunkte rund um das Küchlein organisiert werden.

Der Mondkuchen ist eine Spezialität der chinesischen Küche, die sowohl salzig als auch süß gefüllt sein kann. Die kleinen Kuchen werden an Verwandte und Freunde verschenkt. Traditionell wird er zum Mondfest im Herbst gegessen, aber auch zu anderen Anlässen.

Weitere Informationen zum Festivalprogramm erhält man bei der Phuket City Municipality unter der Rufnummer 076-214.306.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.