Mönch steckt in überfluteter Höhle fest

Foto: The Pattaya News
Foto: The Pattaya News

PHITSANULOK: Ein Mönch sitzt seit mehreren Tagen in einer Höhle fest, nachdem deren Eingang am Wochenende überflutet wurde. Der etwa 40 Jahre alte Mönch besuchte die Höhle Phra Sai Ngam im Bezirk Noen Maprang während einer Pilgerreise.

Die Rettungsstiftung Prasat Bun Sathan postete ein Foto der Höhle auf Facebook und berichtete, dass der Mönch seit Sonntag in der überfluteten Höhle festsitzt. Die Rettungskräfte sind vor Ort und bemühen sich, den Mönch aus der Höhle zu holen. Laut Konteradmiral Supphachai Thanasarasakhon, Chef des Naval Special Warfare Command der Marine, hat sich ein See-, Luft- und Landteam (SEAL) auf einen Einsatz vorbereitet.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.