Mit neuer App Flughafen-Daten auf dem Handy

Foto: epa/Narong Sangank
Foto: epa/Narong Sangank

BANGKOK: Über eine App des Flughafenbetreibers Airports of Thailand (AoT) können ab 6. August Informationen zum Einchecken und Gepäck sowie Reservierungsdienste für Hotels und Taxis aufgerufen werden.

AoT-Präsident Nitinai Sirismathakarn sagte am Montag, Benutzer der AoT Digital Platform App hätten Echtzeitdaten zum Flug und zu relevanten Diensten auf ihrem Smartphone, einschließlich Routenvorschlägen, um Verkehrsstaus in der Nähe von Flughäfen zu vermeiden. Reservierungen für Parkplätze, Passagierlounges und Taxis sowie Ermäßigungen auf Speisen, Getränke, Dienstleistungen und Produkte teilnehmender Flughäfen in anderen Ländern werden alle über die App verfügbar sein. Passagiere haben künftig alle Daten auf ihrem Handy. Die Flughäfen München und Narita liefern Daten für die AoT-App. Fünf europäische Flughäfen werden in naher Zukunft folgen. Fünf große thailändische Finanzinstitute sind der App beigetreten, darunter die Bangkok Bank, die Kasikornbank und die Krungthai Bank.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.