Mit dem Löwen nach Tokio

Foto: epa/Made Nagi
Foto: epa/Made Nagi

THAILAND: Thai Lion Air erweitert ihr internationales Flugangebot und verbindet neu täglich Bangkok mit der japanischen Hauptstadt Tokio.

Die Route wird mit einem Airbus A330 bedient, der in der Premium-Economy-Class mit Flat Beds und In-flight Entertainment ausgestattet ist. Der Direktflug startet am Bangkoker Don Mueang Airport um 1 Uhr und landet auf dem Narita International Airport in Tokio um 9.10 Uhr Ortszeit. Zurück geht es um 11 Uhr Ortszeit, Bangkok ist um 16.15 Uhr erreicht. Infos: https://lionairthai.com/en

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.