Merkel in Athen eingetroffen

Foto: epa/Simela Pantzartzi
Foto: epa/Simela Pantzartzi

ATHEN (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am Donnerstagnachmittag zu einem zweitägigen Besuch in Athen angekommen.

Das griechische Staatsfernsehen (ERT) übertrug ihre Ankunft am Athener Flughafen. Merkel sollte anschließend von Ministerpräsident Alexis Tsipras empfangen werden. Beide Regierungschefs wollten bei ihrem Gespräch die Griechenlandkrise und die Flüchtlingssituation erörtern. Auch ein Ende des Namensstreits zwischen Griechenland und Mazedonien sollte angesprochen werden; es gebe eine historische Chance, den Streit beizulegen, hatte Merkel bereits am Mittwoch gesagt..

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.