Lifestyle Kolumne

von Nathalie Gütermann

In Deutschland wurde Nathalie Gütermann mit ihrer TV-Sendung „Nathalie’s Lifestyle“ bekannt, auf Koh Samui als Besitzerin ihres hippen Boutique & Design Hotels „Nathalie’s ART PALACE“. Fürdas Magazin „der FARANG“ schreibt die Fernseh-Moderatorin und Lifestyle-Expertin regelmässig über ihre Entdeckungen auf Samui. Wer die Autorin kontaktieren möchte: "mailto:Info@Nathalies-Lifestyle.com">Info@Nathalies-Lifestyle.com oder www.Samui-Lifestyle.com.


Le Boudoir, Maenam

Ein Schelm, wer Schlechtes dabei denkt…“Le Boudoir“ ist kein Restaurant aus dem Rotlicht Milieu, auch wenn es auf den ersten, äusseren Blick so scheinen mag. Doch wie so oft, trügt auch hierder oberflächliche Schein. Trauen Sie sich! Treten Sie ein, in eine Wunderwelt voller Phantasie und Farben…

„Le Boudoir“ heisst übersetzt soviel wie „der Salon“… inspiriert wurden die Besitzer offenbar von den kleinen Damenzimmern im Frankreich des 18. Jahrhunderts. Genauer gesagt von den „Vorzimmernzum Schlafzimmer einer Dame“, dort wo intime Gespräche geführt werden, nicht so intim freilich wie im Schlafzimmer selbst.

Im Boudoir bei Maenam gibt es keine Freier und keine leichten Mädchen, sicherlich aber eine aussergewöhnlich plüschig-romantische Atmosphäre, die anregt und sinnliche Abende verspricht.„Bohemian Chic“ heisst das Zauberwort, mit dem ich dieses Etablissement umschreiben würde. Man speist in intimen Nischen, ausgestattet mit niedrigen Lounge-Tischen, bequemen Sofas, unzähligenKissen, duftigen Vorhängen und warmem Kerzenlicht. Hier kann man sich im wahrsten Sinne des Wortes „in die Federn sinken lassen“…

Serviert wird französische Hausmannskost und einige Thai-Speisen, liebevoll zubereitet von einem jungen Paar aus Montpellier in Südfrankreich. Er, Stephane, werkelt in der Küche und kredenztSpeisen, die er von Muttern gelernt hat. Sie, Isabelle, erinnert an eine echte Gipsy-Prinzessin: attraktiv, wild, eigenwillig modisch – ein Augenschmaus. Das Essen ist exquisit, der Service„impecable“, einwandfrei. Highlight: die “Quiche Lorraine” und der Salat mit hausgemachter Vinaigrette. Ein „Muss“ für Trendsetter und all jene, die etwas ganz Neues, Aussergewöhnliches undAufregendes auf Samui entdecken möchten. „Le Boudoir“, Hauptstrasse Maenam. Tel: 085-783.1031. Ab 19:00 Uhr geöffnet. Montag Ruhetag.


It’s Showtime Reality…

K1-Kämpfer bei „Eurosport“ Dreharbeiten in Nathalie’s ART PALACE.
K1-Kämpfer bei „Eurosport“ Dreharbeiten in Nathalie’s ART PALACE.

Es waren „ganze Kerle“, die da plötzlich auf meiner Dach-Terrasse sassen und von mehreren Kamerateams umlagert wurden! Coole Typen mit gestählten Körpern, die allesamt vom TV-Sender „Eurosport“und der Firma „Superpro Samui“ eingeflogen wurden, um auf unserer Insel in einem professionellen Camp zu trainieren. „K1-Martial Arts“ heisst die Sportart, die diese Männer perfekt beherrschen- ein spannender und nicht ungefährlicher Mix aus Kickboxen und anderen Kampfsportarten wie Karate, Kung-Fu und Kempo. Ziel ist es, den Gegner durch KO zu besiegen.

22 Kämpfer aus der ganzen Welt hatten sich für eine Reality Show platziert, die u.a. auf Samui produziert wird. Aus dieser „Kampf-Show“ gehen 2 Gewinner hervor, wovon jeder einen mehrjährigenVertrag erhält. Die 13teilige Sende-Reihe wird jeweils 1 Stunde dauern und kann als definitiver Durchbruch des Kickboxens angesehen werden. Das gesamte Spektakel wird nächstes Jahr unter demTitel „It’s Showtime Reality“ über den „Eurosport“- Kanal weltweit ausgestrahlt, und ich bin sehr stolz darauf, dass mein ART PALACE von den Produzenten als filmreife „Dinner-Party-Location“für ihre Sendung ausgewählt wurde. Nähere Infos sind zu finden auf der Webseite: www.showtimereality.com.


Poker Fun & Pool Parties im Palace…

Abgesehen von Fernseh-Aufnahmen eignet sich meine Residenz vor allem auch für Produkt-Präsentationen, „Staff-Parties“ und Business Incentive Reisen sowie für private Feiern wie Geburtstage oderHochzeiten. Wie Sie sicherlich schon wissen, lieber Farang-Leser, veranstalte ich in der „Pool-Lounge“ meines Hotels auch regelmässig originelle Events, z.B. Modenschauen, Kunst-Ausstellungen,Jazz-Nächte, Chill Grill BBQs (jeden Freitag) oder „Saturday Night Fever“-Parties mit den grössten Hits aus den 70 / 80er Jahren.

Erstmalig starten wir am 19.10. mit Samuis erstem „Texas Hold’em Poker - Fun Tournament“, bei dem – ganz der thailändischen Gesetzgebung entsprechend - natürlich nicht um Geld gespielt wird.

Dafür kann man tolle Preise gewinnen, z.B. „1 Night in Bangkok“ inklusive Flug und Übernachtung in einem Luxus Hotel! Bereits seit Ankündigung hat der Event voll eingeschlagen, und alle 50Plätze waren sofort ausgebucht. Dem positiven Feed-Back entsprechend werden noch viele weitere Poker-Events im ART PALACE folgen. Wer aus der näheren Umgebung anreist und zukünftig mitspielenwill, bekommt einen Sonderpreis für Übernachtung. Organisator ist Ingmar Mier aus Deutschland, der auch Anfänger gerne willkommen heisst und sie in die Geheimnisse des Pokerns einweiht.

Weitere Highlights in unserem Event-Kalender: „Fever“-Party am 27. Oktober, „Halloween“-Party am 31. Oktober „Expats- Party“ am 2. November, „Loy Krathong Candle Party“ am 24. November. NähereInfos auf unserer Webseite www.Samui-Lifestyle.com.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.