Leserfoto der Woche

Der Schnappschuss eines Lesers vom Strand an der Beach Road in Pattaya aus der Vogelperspektive erreichte die Redaktion:

Schöner neuer Strand oder eher Bootshafen? Die Frage muss wohl jeder für sich selbst beantworten!

Heinz Risch


Die im Magazin veröffentlichten Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. DER FARANG behält sich darüber hinaus Sinn wahrende Kürzungen vor. Es werden nur Leserbriefe mit Namensnennung veröffentlicht!

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Jürgen Franke 28.03.19 21:18
Es ist offensichtlich beides, Herr Risch
und offensichtlich auch so erwünscht, sonst würde man das Anlegen der Boote verhindern oder untersagen.
Hammer 28.03.19 16:34
Ist das in etwa
eine Invasionsflotte, so wie damals an der Normandie? Ich versteh nicht, warum es die Regierung nicht schafft, weder Passagiere am Strand aufzunehmen, noch da überhaupt zu ankern. Alleine wenn ich schon sehe, wenn dort die Boote aufgetankt werden, der Sprit auf der Beach Road Promenade rum steht, geht mir die "Galle" hoch. Hat das etwas mit Umweltschutz zu tun. Die Busse welche dann einfach mal eine Spur der Straße zu parken und Ihre Gäste dort aussteigen lassen, bzw. darauf warten, um die wieder "einzuladen" und mitnehmen, muss doch auf Unverständnis auch bei den oberen Herren im Rathaus stoßen. Wenn der Hafen zu klein ist, müssen halt größere Fähren angeschafft werden und die kleine Boote, naja, aus Umweltgründen verbitten, wäre meine Idee. Aber das wird bestimmt das gleiche Elend sein, wie das Problem mit der "Taxi-Mafia"