Leiche gefunden: Bei Unfall in den Fluss gestürzt

Foto: The Nation
Foto: The Nation

BANGKOK: Aus dem Fluss Chao Phraya wurde am Montagmorgen nahe der Krungthon-Brücke im Bezirk Bang Phlat die Leiche eines Thais geborgen.

Der Mann im Alter zwischen 35 und 40 Jahren trug eine schwarze Motorradjacke, schwarze Hose, Handschuhe und braune Lederschuhe sowie einen Schutzhelm. Am Körper gab es keine sichtbaren Wunden und es wurden keine Ausweise gefunden. Die Polizei vermutet, dass der Mann in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde und vom Motorrad in den Fluss stürzte. Die Leiche wurde zur Autopsie freigegeben, um die Todesursache festzustellen. Beamte versuchen, die Identität zu klären.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields

No comments found. Be first to write a comment.