Legalaew?! In Thailand geht der grüne Himmel auf

Foto: epa/Rungroj Yongrit
Foto: epa/Rungroj Yongrit

BANGKOK: Seitdem Cannabis legalisiert wurde und somit auch der Anbau und Besitz kein Straftatbestand mehr sind, geht in Thailand der „grüne Himmel“ auf. 

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Strauss 20.06.22 12:40
Dir offenbar nicht , Martin
du lebst im Fernen Osten,
ich aber zu 2/3 el vom Jahr, in Europa.
Hit the Lights 19.06.22 17:40
Bertold Schumacher
Wenn Sie sich schon in englisch briliereren möchten:

1) In Germany Cannabis is still a crime.
2) show -> shows
Matthias Kipp 19.06.22 16:56
Interessanter Richtungswechsel.

Für Leute die deswegen mal lange im Gefängnis schmorten, dürften diese News aber wohl einen bitteren Beigeschmack haben.

Bertold Schuhmacher 19.06.22 16:56
In Germany is Cannabis still a crime.
The conservative law and order gardendwarfs fear the dawn of the civilation.
Thailand now show how to go to modern times.
Martin Pohl 19.06.22 15:10
Strauss
In TH wurde heute genau vor 4 Jahren die letzte Todesstrafe vollzogen mittels Giftspritze. An einem Mörder.
Todesstrafe für Besitz gibt es in TH nicht.
Keine Lust, Stratego zu spielen heute? Fand ich immer sehr lustig. Hat ja keinem weh getan 555
Rainer Stutz 19.06.22 14:40
@strauss
Unpräzise Aussage. Todesstrafe war für die Klasse 5 (Heorin, Ecstasy, LSD, Amphetamine, Meth) vorgesehen, nicht für Cannabis. Das war sogar offiziel zu lesen, das "Besitz bei bis zu 100gr Cannabis" - nicht "Handel" - mit einer Busse belegt wird. Natürlich nur, wenn alles mit rechten Dingen zu und her geht.
Rainer Stutz 19.06.22 14:40
@strauss
Unpräzise Aussage. Todesstrafe war für die Klasse 5 (Heorin, Ecstasy, LSD, Amphetamine, Meth) vorgesehen, nicht für Cannabis. Das war sogar offiziel zu lesen, das "Besitz bei bis zu 100gr Cannabis" - nicht "Handel" - mit einer Busse belegt wird. Natürlich nur, wenn alles mit rechten Dingen zu und her geht.
Ronaldo 19.06.22 14:40
Herr Strauss hat heute wohl schon eine Blüte vom
Hochpotenten genascht. Anders ist so ein Kommentar nicht zu erklären.
Strauss 19.06.22 14:10
passt wie eine Faust auf s Auge...
Legalisierung , aber Todesstrafe beim Besitz davon, in Thailand und Singapur.
Rene Amiguet 19.06.22 13:30
Der grüne Himmel
Dieser Himmel war schon für viele schon immer auf. Dass das jetzt entkriminalisiert wurde ist ein Segen für viele die nur per Gesetz zu kriminellen wurden, aber sonst harmlose Bürger sind so wie dieser ältere Herr auf dem Bild mit seiner Pflanze welche bestimmt schon lange bevor der Legalisierung angepflanzt wurde.
Hartmut Maurer 19.06.22 07:00
Wie liebevoll
der ältere Herr auf dem Hauptbild mit seiner Pflanze umgeht. Ist doch wunderbar.
Und es entsteht ein neues Business, wo mit Sicherheit viele Bahts umgesetzt und verdient werden.