Kubaner trainiert Thailands Boxer

FIFA World Cup Stadium Sochi. Symbolbild: epa/Russia 2018 Fifa World Cup Bid C
FIFA World Cup Stadium Sochi. Symbolbild: epa/Russia 2018 Fifa World Cup Bid C

THAILAND: Der thailändische Boxsportverband TBA hat den Kubaner Gonzales Cedeno als neuen Trainer der Nationalmannschaft verpflichtet. Ihm zur Seite stehen zwei Kubaner als Assistenten.

Gonzales Cedeno soll vor allem junge Boxer betreuen und auf die SEA Games im kommenden Jahr in Malaysia vorbereiten. Die TBA-Verantwortlichen erhoffen sich langfristig Erfolge bei den Asian Games und den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Bei Olympia in Rio hatten Thailands Boxer in diesem Jahr keine Medaille gewonnen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.