Krönungszeremonie offenbar erst nach den Wahlen

Foto: epa/Narong Sangnak
Foto: epa/Narong Sangnak

BANGKOK: Die Krönungszeremonie Seiner Majestät des Königs wird wahrscheinlich erst nach den Parlamentswahlen erfolgen.

Das hat Premierminister Prayut Chan-o-cha laut einem Bericht von „Khao Sod“ Reportern nach der Kabinettssitzung am Dienstag mitgeteilt. Die Regierung habe von König Vajiralongkorn noch keine Instruktionen bezüglich des Termins erhalten. Der General fügte hinzu, er glaube, dass es bald sein werde. "Die Wahl wird an erster Stelle stehen", sagte Prayut, als die Reporter fragten, ob die Zeremonie nach den für Februar geplanten Wahlen stattfinden werde. Im Juni hatte der Ministerpräsident verlauten lassen, die Krönung werde auf jeden Fall vor den Wahlen stattfinden..

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.