Krankenhausmitarbeiter mit Covid-19 infiziert

Foto: The Nation
Foto: The Nation

PATTAYA: Ein medizinischer Mitarbeiter des Krankenhauses Banglamung ist positiv auf Covid-19 getestet worden, teilte die Gesundheitsbehörde der Provinz Chonburi am Sonntag mit.

Der infizierte Angestellte war für die Betreuung von Patienten zuständig, die aus staatlichen Quarantäneeinrichtungen verlegt wurden. Er befindet sich jetzt in medizinischer Behandlung. Für elf medizinische Mitarbeiter, die mit dem Angestellten in Kontakt standen, wurde eine 14-tägige Quarantäne in einer lokalen Quarantäneeinrichtung angeordnet. Alle wurden auf Covid-19 negativ getestet. Zwei Personen, die nicht in Kontakt mit dem medizinischen Personal waren, wurden ebenfalls negativ getestet. Die Behörde plant Tests für drei weitere Personen, die nicht in Kontakt mit dem Personal standen, heißt es weiter bei der Gesundheitsbehörde.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.