Korallen vor dem Strand Nai Yang abgestorben

Foto: Phuket Marine National Park Operation Center 2 Read more at https://www.thephuketnews.com/nearly-half-of-coral-off-nai-yang-damaged-killed-by-bleaching-71476.php#hoP1wEOYISquWTBF.99
Foto: Phuket Marine National Park Operation Center 2 Read more at https://www.thephuketnews.com/nearly-half-of-coral-off-nai-yang-damaged-killed-by-bleaching-71476.php#hoP1wEOYISquWTBF.99

PHUKET: Laut den Mitarbeitern der Nationalparkbehörde sind zehn Prozent der Korallen vor dem Strand Nai Yang bereits abgestorben.

Bei der gemeinsamen Inspektion durch das Operationszentrum 2 des Phuket Marine National Park und des Sirinath National Park am letzten Donnerstag kam weiter heraus, dass rund 30 Prozent der Korallen beschädigt sind. Untersucht wurden Korallen in einer Tiefe zwischen 1,5 und 5 Metern. Korallen leiden unter dem warmen Meerwasser. Erst bleichen sie aus, dann sterben sie ab. Dennoch ist die Prognose der Fachleute optimistisch. Denn die Wassertemperatur sinkt in diesem Meeresbereich. Seit dem 30. April ging sie von 31 Grad auf jetzt 29 Grad zurück.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.