Koh Phangan das weltbeste Workation-Ziel

Arbeiten, wo andere Urlaub machen: Workation-Quartier am Thongsala Beach auf Koh Phangan. Foto: Jahner
Arbeiten, wo andere Urlaub machen: Workation-Quartier am Thongsala Beach auf Koh Phangan. Foto: Jahner

KOH PHANGAN: Die thailändische Inselperle Koh Phangan in der Provinz Surat Thani führt die Liste der 16 besten Workation-Ziele der Welt an, gefolgt von der spanischen Insel Gran Canaria und der portugiesischen Hauptstadt Lissabon.

Die Rangliste basierte auf vier Kriterien: Monatliche Unterkunftskosten, Internetgeschwindigkeit, Spaß und Sicherheit. „Die Insel eignet sich für einen Langzeitaufenthalt und ist dank ihrer Full Moon Partys bei thailändischen und ausländischen Touristen bekannt“, teilte Regierungssprecher Thanakorn Wangboonkongchana am Sonntag der Presse mit.

Er fügte hinzu, dass die Regierung an der Wiederbelebung des thailändischen Tourismussektors arbeite und dass Premierminister Prayut Chan-o-cha die mit dem Tourismus verbundenen Agenturen zur Förderung von sechs Andamanen-Provinzen aufgefordert habe. Premier Prayut, der am 6. Juni dieses Jahres am Thailändischen Tourismuskongress in Phuket teilnahm, sagte, er wolle die Provinzen Phuket, Phang-nga, Krabi, Ranong, Trang und Satun zu Reisezielen von Weltrang machen.

„Der Plan zur Förderung dieser Provinzen steht im Einklang mit der nationalen 20-Jahres-Strategie zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und des Potenzials Thailands auf der internationalen Bühne“, erklärte er.

Khun Thanakorn fügte hinzu, dass sich Premier Prayut über die Platzierung Koh Phangans freue und dem Tourismussektor dafür danke, dass er das Potenzial Thailands ausbaue, damit es international bekannt werde.

„Der Premierminister glaubt auch, dass die Förderung der Andamanen-Provinzen mehr Touristen nach Thailand locken wird, was nicht nur zu Einnahmen auf lokaler Ebene, sondern auch zu einer wirtschaftlichen Erholung führen wird“, fügte er hinzu.

Die Rangliste wurde am 15. Juni 2022 von William Russell veröffentlicht, einem führenden Anbieter von internationalen Kranken-, Lebens- und Einkommensversicherungen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Phi Nott 04.07.22 13:20
Immer wieder herzerfrischend,
diese Ranglisten. So kann man auch im Gespräch bleiben. Ob aber deswegen wirklich mehr Aliens ins Königsreich zum worken kommen und sich den ganzen Papierkram antuen, bleibt dahingestellt.
Hans Günter Bernhardt 04.07.22 13:15
Workation in Thailand
Leider setzt "Workation" in Thailand immer eine Work Permit voraus, welche nur dann erteilt wird wenn man für ein Thailändisches Unternehmen arbeitet oder Güter exportiert. Ein klassisches Verschieben des mobilen Office bsp. aus Deutschland -sprich weiter für ein deutsches Unternehmen zu arbeiten geht leider nicht. Liebes Thailand, bitte ergänze deine Gesetzgebung um eben diesen Sachverhalt "Arbeiten in Thailand für bsp. 30 Tage je Jahr für bsp. ein deutsches Unternehmen". Danke