Klimatisierter Zug von Bangkok nach Pattaya

Foto: PR Pattaya
Foto: PR Pattaya

PATTAYA: Die Stadtverwaltung und die Staatliche Eisenbahngesellschaft haben sich auf einen Sonderzug mit Klimaanlage zwischen Bangkok und Pattaya geeinigt.

Die vor allem für Touristen gedachte Verbindung mit drei Waggons soll ab März nur an Samstagen und Sonntagen für einen Zeitraum von sechs Monaten starten. Der Sonderzug wird Bangkok um 6.30 Uhr verlassen und um 9 Uhr in Pattaya eintreffen. Zurück geht es um 15.50 Uhr ab Pattaya mit der Ankunft in Bangkok um 18.50 Uhr. Der Zug hält in Sri Racha, Nordpattaya, am Schwimmenden Markt, Nong Nooch Tropical Garden, Tempel Wat Yan und Phlu Ta Luang, berichtet „Pattaya News“ weiter. Der Fahrpreis steht noch nicht fest. Derzeit verkehrt zwischen Bangkok und Pattaya täglich ein Zug, aber ohne Klimaanlage.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
mar rio 02.02.18 13:52
@uli von Berlin 02.02.18 09:29
Dieser Tipp...ist kostenlos und vom uli von Berlin. - Unter umständen ist der Tipp nicht kostenlos, sondern wertlos. Aber weeste Kleen uli von Berlin, ick bin ooch Berlina, wa ey, und deshalb weeß ick, dass wa Fragen direkt beantworten und nich so rumeijan mit irjendwelchn fragwürdigen Tipps, die ja nur funktioniern tun, wenn man n'Handy dabei hat. Ick fahr übrijens jerne mit öffentl. Bus und Bahn.
Norbert Kurt Leupi 02.02.18 10:49
Es bleibt bei der " Eisenbahnromatik "
Vor Monaten sprach man noch von Hochgeschwindigkeitszügen und heute , zurück bei der Realität , darf es nur noch eine klimatisierte " Tiefkühltruhe " sein , die BKK mit Pattaya verbindet ! " Wer schnell verspricht ,schnell vergisst " !
uli von Berlin 02.02.18 10:48
Hilfreiche Berichterstattung und Tipp
Herrn Hammers Zeitproblem..., man kann ja erst mal von hier nach BKK fahren, ..... und wenns dann in BKK ne ausgiebige lange Nacht wird (das kann man sich sogar einrichten und planen) passt doch die Fahrzeit. Testen werde ich das auf jeden Fall. Was mir allerdings gefallen hätte, wenn von Zeitungsseite auch Fahrzeitangaben zum jetzt schon fahrenden Zug gemacht worden wären, dann wäre es hilfreiche Berichterstattung. .... und jetzt etwas - nicht nur für den Ma Rio. Mein Hinweis: Ich weiß meistens wo ich hin will. Meistens ist das spät abends oder in der Nacht, wenn ich zurück (ins Bett, mein Bett) will. Jetzt kommts: Da greife ich zu meinem Phone und wähle eine der vielen von mir gespeicherten "MotorBikeTaxi"-Nummern, von den vor meinem Haus stehenden MBT. Der Fahrer kommt dann leer zu mir, das kann dann auch der Bhf. sein und ich fahre mit ihm zurück. Da kenne ich die Fahrweise des Fahrers und die Qualität des MotorBikes und weiß, das der Preis nicht übertrieben ist und er weiß, wenn er 80 Baht sagt kriegt er den Roten. Dieser Tipp darf auch von anderen Mit-Lesern kopiert werden, er ist kostenlos und vom uli von Berlin
mar rio 01.02.18 15:24
Wie weiter?
Ich bin vor ein paar Jahren mal mit dem Zug von BKK nach Pattaya gefahren, es war ein großes Problem, vom Bahnhof zum Strand zu gelangen. Gibtves dort inzwischen einen Bus oder Taxis?
Hammer 01.02.18 13:59
Unchristliche Zeiten der Abfahrt
Also es wäre bestimmt einmal reizend, so eine Fahrt mitzumachen, aber da müsste die Abfahrt in Bangkok vielleicht 10:00 oder 11:00 Uhr sein und nicht 06:30. Also in Zukunft dann weiterhin mit dem Auto oder dem Taxi