Kambodschanischer Journalist festgenommen

Kambodschanischer Journalist festgenommen

PHNOM PENH: Die Organisation Reporter ohne Grenzen hat die Freilassung eines kambodschanischen Journalisten gefordert, der festgenommen wurde, nachdem er einen Spruch des Premierministers in der Corona-Krise zitiert hatte. Es handle sich um einen «absolut kafkaesken Fall». Der Chef der Nachrichtenseite TVFB, Sovann Rithy, habe den Regierungschef Hun Sen korrekt wiedergegeben, betonte Reporter ohne Grenzen am Donnerstag. Hun Sen hatte demnach über Motorrad-Taxifahrer gesagt, diese sollten ihr Fahrzeug verkaufen, wenn sie bankrott seien, die Regierung könne nicht helfen.

Die Polizei warf dem Journalisten vor, die soziale Sicherheit zu gefährden und zum Chaos anzustiften. Das Informationsministerium erklärte laut einem kambodschanischen Medienbericht, Rithy habe gegen die Lizenzbedingungen des Nachrichtenportals verstoßen. Die Lizenz wurde ausgesetzt. Rithy habe die scherzhaften Bemerkungen des Premiers gezielt zitiert.

Das südostasiatische Land wird mit harter Hand regiert, Hun Sen ist seit 35 Jahren an der Macht. In der weltweiten Rangliste der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen rangiert Kambodscha auf Platz 143 von 180.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Jürgen Franke 12.04.20 19:10
Lieber Michael, das machst Du ganz richtig,
denn Bewegung an der frischen Luft ist wichtig für Dein Immunsystem. Mein Bewegungsdrang decke ich jetzt mit Radfahren durch diese Geisterstadt. Alle Hotels und Restaurants sind geschlossen
Michael Meier 12.04.20 16:58
@ NKl Nachtrag
Ich bin froh gerade jetzt im Isaan zu sein . Obwohl unser Golfplatz zu ist darf ich jeden Morgen ALLEINE spielen und in unserem Städtchen nur vereinzelte Covit19 aufgefallen .
Michael Meier 12.04.20 16:57
@ NKL
Lieber Jack , ich wollte nur ausdrücken dass Pressefreiheit nicht meßbar ist und meine Fragen blieben natürlich unbeantwortet . 1/2 schwanger geht nicht . Wer ist letzter Afganistan oder Nord Korea ? Wie vergleicht man Schweden mit Norwegen ? Verstehst was ich meine ? Ich bin jetzt viel zu Hause und hab viel Zeit mich mit so´n Quatsch zu beschäftigen :-))) Gruß nach Spanien oder wo auch immer du dich jetzt gerade aufhälst .
Enrico Fantauzzi 12.04.20 16:53
@Michael Meier
Siehe die Website Reporter ohne Grenzen unter Methodologie. Das sollte Ihre Frage nach den Messkriterien umfassend beantworten. Mit einer 10 Sekunden-Internetsuche hätten Sie das selber herausfinden können.
Norbert Kurt Leupi 12.04.20 14:59
Einfach un-... Herr Michael Meier
glaublich ? Alles was die Welt bewegt und im öffentlichen Interesse steht negierst Du als Schmarren , Blödsinn , Wahnsinn ,Schwachsinn oder Quatsch ! Dein abgeschottetes Leben im so schönen Isaan zeigt langsam seine Wirkung ! " Von der Wiege zur Bahre " ! 555