Impfpässe sind jetzt im MedPark erhätlich

Foto: The Nation
Foto: The Nation

BANGKOK: Geimpfte Personen, die ins Ausland reisen möchten, können ihren Impfpass jetzt im MedPark Hospital im Bangkoker Stadtteil Klong Toei abholen.

Suthat Chottanapund, Direktor des Institute for Urban Disease Control and Prevention, sagte am Freitag der Presse, dass MedPark ausgewählt wurde, weil es einfach und bequem zu erreichen ist.

Um einen Impfpass zu erhalten:

  • Vereinbaren Sie einen online einen Termin 
  • Legen Sie die erforderlichen Dokumente am vereinbarten Tag und zur vereinbarten Uhrzeit in der Registrierungsstelle im Erdgeschoss des MedPark-Krankenhauses vor.

Folgende Dokumente sind erforderlich:

  • ID-Card und eine unterschriebene Kopie
  • 2. Reisepass mit mindestens sechsmonatiger Gültigkeit und unterschriebener Kopie
  • 3. Impfbescheinigung mit QR-Code, aus der hervorgeht, dass der Empfänger beide Impfungen mit dem Covid-19-Impfstoff erhalten hat.
Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.