Honda LPGA Thailand Mitte Februar 2019

Foto: Honda LPGA Thailand
Foto: Honda LPGA Thailand

PATTAYA: Für das Golfturnier Honda LPGA Thailand vom 21. bis 24. Februar kommenden Jahres kann sich eine thailändische Nachwuchsspielerin im Januar bei einem Sonderturnier qualifizieren.

Beim Turnier auf dem Old Course des Siam Country Club Pattaya mit einem Preisgeld von 1,6 Millionen US-Dollar werden 70 Golferinnen an den Start gehen. 58 von der Weltrangliste, die Siegerinnen der Turniere Pure Silk-Bahamas LPGA Classic 2019 und 2019 ISPS Women’s Australian Open, weiter neun eingeladen Spielerinnen und die Gewinnerin des Qualifikationsturniers. Fünf thailändische Teilnehmerinnen stehen bereits fest: Ariya Jutanugarn, ihre Schwester Moriya, Pornanong Phatlum, Thidapa Suwannapura und Teeanger Atthaya Thitikul. Das Turnier LPGA Thailand wird zum 13. Mal ausgerichtet.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Comments

For independent topics please send a readers letter to us. General Comment Discussion

required fields

No comments found. Be first to write a comment.