HEV-Batterien

Foto: Brand Buffet
Foto: Brand Buffet

THAILAND: Toyota hat die Produktion von HEV-Batterien (Hybrid Electric Vehicle) in seiner Gateway-Fabrik in der Provinz Chachoengsao aufgenommen. Die Batterien werden in die Modelle C-HR und Camry sowie in künftigen Hybridautos eingebaut.

Toyota Thailand hat das Know-how der HEV-Batterieproduktion von Toyota Japan übernommen, um sicherzustellen, dass die Herstellung dem internationalen Standard entspricht. Einige Teile der HEV-Batterien stammen aus Japan, andere von Lieferanten im Königreich. Laut Michinobu Sugata, Präsident von Toyota Thailand, setzt das Unternehmen sein Engagement für die Entwicklung umweltfreundlicher Automobiltechnologien für die Zukunft fort. Die Hauptaufgabe des Unternehmens bestehe darin, Automobiltechnologien zu entwickeln, die den Ausstoß von Kohlendioxid minimieren und somit den Anteil umweltfreundlicher Fahrzeuge erhöhen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.