Gratis-Parken am Airport über die Feiertage

Noch ist es überschaubar, doch in den nächsten Stunden wird es merkbar voller auf dem Suvarnabhumi Airport werden, wenn über das lange Wochenende eine einheimische Reisewelle einsetzt. Foto: epa/Narong Sangnak
Noch ist es überschaubar, doch in den nächsten Stunden wird es merkbar voller auf dem Suvarnabhumi Airport werden, wenn über das lange Wochenende eine einheimische Reisewelle einsetzt. Foto: epa/Narong Sangnak

BANGKOK: Wie auch bereits an anderen Feiertagen des Jahres, erlässt der Flughafenbetreiber Airports of Thailand (AoT) auch an diesem Wochenende die Parkgebühren für das Langzeitparken am Flughafen, wenn mit dem staatlichen Bhumibol-Feiertag nicht nur dem Tod des hochverehrten Monarchen Rama IX. vor zwei Jahren gedacht wird, sondern auch eine einheimische Reisewelle eintritt.

Reisewelle am Bhumibol-Tag

Mit dem Bhumibol-Tag am Samstag, 13. Oktober und dem zusätzlichen Ersatzfeiertag am Montag, 15. Oktober, schauen thailändische Berufstätige einem langen Wochenende entgegen. Viele nutzen die arbeitsfreien Tage, um eine Kurzreise zu unternehmen und haben Flüge in die Provinzen oder ins Ausland ab dem Hauptstadtflughafen gebucht.

Gebührenerlass im Parkbereich C

Die Gebühren für das Langzeitparken werden von Freitag, 12. Oktober, 8 Uhr bis Dienstag, 16. Oktober, 17 Uhr im Parkbereich C erlassen. Zwischen Parkplatz und Terminal verkehren kostenlose Shuttlebusse.

AoT rechnet an diesem Wochenende mit einem starken Anstieg der Passagierzahlen, weshalb Fluggästen geraten wird, den Airport frühzeitig aufzusuchen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.