Flugzeug in China verunglückt: Meldungen am Donnerstag

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

Navy-Flugzeug im Nordosten der USA abgestürzt - ein Toter

NORFOLK: Beim Absturz eines Militärflugzeugs der US-Navy im Nordosten der USA ist ein Besatzungsmitglied ums Leben gekommen. Zwei Insassen konnten verletzt von Einsatzkräften der Maryland State Police gerettet werden, wie die US-Navy am Mittwochabend (Ortszeit) mitteilte. Die Unglücksursache war unklar.

Demnach war die Maschine des Typs E-2D Hawkeye am frühen Abend nahe dem Chincoteague-Damm im Accomack County (Bundesstaat Virginia) abgestürzt, nordöstlich des Navy-Standorts Norfolk und unweit der Grenze zum Bundesstaat Maryland. In unmittelbarer Nähe südlich davon liegt auch das Nasa-Gelände Wallops Island.

Örtlichen Medien berichtete die Navy, die Maschine habe einen Routine-Flug mit drei Menschen an Bord absolviert. Die Öffentlichkeitsabteilung der Nasa in Wallops sagte dem Sender WTKR News 3, das Flugzeug sei nicht auf Nasa-Gebiet gestürzt.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.