Fernost ganz nah in Bern

Das Asia Festival begeisterte die Besucher mit viel Kulinarik und Kultur

DER FARANG vertrat mit seinem Medienstand Thailand, an dem auch die Sonderausgabe FA17/2018 erhältlich war und informierte über die Dienstleis­tungen seiner Anzeigenkunden.
DER FARANG vertrat mit seinem Medienstand Thailand, an dem auch die Sonderausgabe FA17/2018 erhältlich war und informierte über die Dienstleis­tungen seiner Anzeigenkunden.

BERN: Vom 24. bis 26. August verwandelte sich das Bernexpo Areal wieder in einen Ort des kulturellen Austausches zwischen Ost und West: das Asia Festival Bern zog Tausende Asien-Fans sowie -Interessierte an und begeis­terte die Besucher mit einem buntgemischten Straßenfest.

Das Festival wird regelmäßig seit dem Jahr 2005 in Bern veranstaltet mit dem Ziel, einen kulturellen Austausch zwischen der Schweiz und Asien zu schaffen. In den vergangenen Jahren stets gewachsen und verfeinert, präsentierte die beliebte Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder Asien in all seinen Facetten. Viele Essensstände luden mit authentischen Leckerbissen aus Fernost zum Schlemmen ein und entführten die Besucher in die exotische Welt der Düfte Asiens. Die thailändische Brauerei Singha war in Kooperation mit der George Weiss Lebensmittel AG mit einem VIP-Zelt vertreten und bot interessierten Gastronomen die Möglichkeit zum Gespräch. Angeboten wurden auch allerlei Produkte aus dem fernen Osten wie Buddha-Figuren, Bekleidung und Souvenirs. Für Staunen und Begeisterung sorgte an allen drei Festivaltagen ein unterhaltsames Bühnenprogramm mit kulturellen Darbietungen aus den asiatischen Ländern.

Das Magazin DER FARANG vertrat mit seinem Medienstand Thailand und bot den Besuchern die Möglichkeit, Abonnements abzuschließen, die Sonderausgabe FA17/2018 zu erwerben oder sich über das umfangreiche Angebot seiner Werbekunden beraten zu lassen. Großer Dank gilt den Veranstaltern Jimmy, Mansing und Sam, den es einmal mehr gelang, ein perfekt organisiertes Festival auf die Beine zu stellen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Bilder zum Artikel