Wie man mit politischem Mord davonkommt

Fall Kim Jong Nam

Foto: epa/Fazry Ismail
Foto: epa/Fazry Ismail

KUALA LUMPUR (dpa) - Im Februar 2017 fiel der Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un einem Gift-Attentat zum Opfer. Jetzt geht der Prozess mit einem gnädigen Urteil zu Ende. Ein Lehrstück, wie man mit einem politischen Mord davonkommt.

(Lesen Sie den vollständigen Artikel mit einem Online-Abo...)

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.