Fährservice nach Hua Hin ruht zur Nebensaison

Aufgrund niedriger Passagierzahlen wird der Katamaran-Service vorübergehend eingestellt.  Foto: Royal Passenger Liner
Aufgrund niedriger Passagierzahlen wird der Katamaran-Service vorübergehend eingestellt. Foto: Royal Passenger Liner

PATTAYA: Der Fährservice zwischen Pattaya und Hua Hin wird zwischen dem 20. September und 31. Oktober für einen Monat ausgesetzt.

Die Reederei Royal Passenger Liner begründete die vorübergehende Einstellung des Fährverkehrs mit zu niedrigen Passagierzahlen während der touristischen Nebensaison. Die Verbindung zwischen den beiden Touristenzentren am Golf von Thailand wird am 1. November wieder aufgenommen. Auf der 116 Kilometer langen Strecke verkehrt ein Katamaran mit 150 Sitzplätzen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
Hermann Hunn 21.09.18 02:36
Fehler gefunden (?)
Liegt der Fehler bei dem Fährunternehmen? Oder bei dem gut gemeinten Ratschlag, (elektronische ?) Tinte und Papier zu sparen? Oder war es bloss Legasthenie, die dem geschriebenen Wort NEBENSAISON das Gegenteil attestiert? Wie dem auch sei, spätestens bei Inbetriebnahme der Autofähre (FA vom 10.09.2018) hat sich das «Problem» erledigt, zumal im Rahmen des Riviera-Projektes auch der Flughafen in Hua Hin erweitert wird. Vermutlich rechnet man mit zahlreichen Qualitätstouristen, die ihre Fahrzeuge gleich im (Hand)-Gepäck der Antonov-124 mitführen ;-)
THOMAS S 20.09.18 13:12
Fehler ohne Ende
Seid wann ist bis Oktober Hochsaison???????Wissen sie nicht mehr was sie schreiben? Vielleicht sollten solche Artikel gar nicht mehr veröffentlicht werden.Kostet nur Tinte und Papier.
Norbert Kurt Leupi 20.09.18 11:10
Service eingestellt !
Kurz und bündig : Gute Unternehmer planen langfristig ?
Gigi Geiger 20.09.18 11:10
Fährservice nach Pattaya eingestellt
Es wird wohl eine Frage der Zeit sein, bis diese Fährverbindung wieder ganz eingestellt wird. Bei stürmischer See (Wellen über 2 Meter) kann die Fähre ja bekanntlich auch nicht auslaufen. Auf dem Meer sind Wellen dieser Höhe keine Seltenheit. Man kann sich fragen, ob da nicht die falschen Boote angeschafft wurden? Man kann deshalb davon ausgehen, dass der Fährbetrieb auch während der Hochsaion zeitweise eingestellt wird und die Passagiere auf andere Verkehrsmittel umbuchen müssen, was natürlich sehr ärgerlich ist.