Es gibt kein zweites Pattaya

Eine Zuschrift auf den Leserbrief „Die dreckigste Stadt Thailands“ (FA11/2016):

Schmutz und Abfall in Pattaya stinken zum Himmel, findet ein Leser. Stimmt. Wer es nicht mag, kann ja woanders hingehen. Dem Himmel ist es egal, und mir gefällt's. Wäre Pattaya, was es gern wäre, ein steriler Badeort, ich wäre nicht ein zweites Mal hier gelandet (derzeit das 9. Mal). Saubere Badeorte gibt’s überall, aber es gibt kein zweites Pattaya. Ich hoffe, Pattaya bleibt noch lange wie es ist: dreckig, laut und stinkend und voll von alten fetten Farangs, Bettlern, Ratten und Heuschrecken essenden Prinzessinnen.

Jürgen Hensgen, Wuppertal/ Pattaya

Die im Magazin veröffentlichten Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder. DER FARANG behält sich darüber hinaus Sinn wahrende Kürzungen vor. Es werden nur Leserbriefe mit Namensnennung veröffentlicht!

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
Joerg Obermeier 20.06.16 13:50
Pattaya ist einmalig!
Pattaya ist in der Tat einmalig. Glücklicherweise, reicht das auch völlig!
michael meier 20.06.16 07:39
@ P.Spranz
Sorry , hab sie falsch verstanden , ich dachte sie meinten die " Frauen " mir riesen Füssen :-))
Peter Jürg Ern 20.06.16 07:39
Es gibt kein 2. Pattaya/Bravo Herr Spranz
Und Ihre Geschichte mit den Schuhen hat mir sehr gefallen. So ist eben Pattaya auch. Ich bin total mit Ihnen einverstanden, Pattaya ist immer eine Reise werde. Das freundlichste und menschlichste "Puff" auf dieser Welt freut sich immer auf Ihren Besuch. Bravo!
Peter Spranz 20.06.16 01:30
Sorry Herr Michael Meier. Bin mir leider nicht ganz schlüssig bzw hab es nicht verstanden was Sie da Ausdrücken wollen mit den Katrin ? Vorweg Ich wohne nicht in Pattaya hab auch kein Problem mit Pattaya . Mein Problem sind die Schuhe , habe es schon BKK versucht bin tagelang durch Shops gelaufen ohne den erwünschten Erfolg . Bin dann zu Freunde nach Pattaya gefahren und habe denen mein Problem erklärt . Die sagten nur in Pattaya ist nix unmöglich, also wir gehn in ein Shop nicht speziell für Schuhe . Plötzlich stand ein Verkäufer vor mir sagte nur , Hallo Mister wir haben große Schuhe für dich . Ich lächelte sagte ok meine größe 47 , der Verkäufer lächelte zurück und sagte komm mit . Tatsächlich in seinen Regalen da standen ca 100 Paar Schuhe in meiner grösse. Habe mich eingedeckt für jahre im Vorrat. Wollte damit ausdrücken Pattaya ist immer eine Reise wert kann eigentlich nichts über diese Stadt schlechtes sagen . Natürlich wenn man sich nicht auf dem rechten Weg aufhält , dann wird es wohl so sein wie In allen Städten dieser Erde wenn man sich abseits der legalisierte Seite der Stadt bewegen tut .
Peter Jürg Ern 19.06.16 18:55
es gib kein....
Guten Abend Herr Herr J. Hensgen. Gott sei lob und Dank ist Pattaya nicht ganz so wie Sie das beschreiben. Und ich hoffe gerne, dass Sie sich einen saubereren Ort auf dieser Welt suchen. Um ehrlich zu sein finde ich es einen bodenlose Frechheit, was für Urteile sich "Gelegenheits-Urlauber" wir nennen sie auch Zugvögel über diese schöne und lebenswerte Stadt machen. Leider ist es mir zu dumm und zu blöd, nach Wuppertal zu reisen, um die schmuddeligsten und dreckigsten Ecken zu finden. Ich bin überzeugt, dass es diese auch in einer deutschen Kleinstadt gibt. Bleiben Sie doch bitte in Ihrem Wuppertal, da is alles sauber, die Leute sind stinklangweilig und in Wuppertal scheint sicher immer die Sonne mit Temperaturen zwischen 25 - 35 ° C. Wir "Pattayaner" sind mehr als nur happy, wenn Sie nicht mehr kommen. Auf der "Ballermann-Insel" hat es sich auch noch Platz für Sie, bitte gehen Sie doch dorthin, das ist der richtige Ort für "Motzer". Danke!