Einstündiger Hagelsturm zerreißt Zelte

Foto: The Nation
Foto: The Nation

LOEI: Ein Hagelsturm hat am Dienstag Zelte im Nationalpark Phu Kradueng zerrissen und eine dicke weiße Schicht auf dem Erdreich hinterlassen.

Hagelkörner mit einem Durchmesser von zwei Zentimetern gingen eine Stunde auf dem Zeltplatz nieder. Nach Angaben des Parkchefs Sombat Pimprasit wurden 15 Zelte durch den Sturm beschädigt. Die dicken Hagelkugeln zerrissen die Segeltuchdächer.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.