Ein Toter und drei Verletzte bei Busunfall

Foto: The Nation
Foto: The Nation

PATTAYA: Ein Motorradtaxifahrer wurde getötet und drei weitere Personen verletzt, als ein Tourbus auf der Fahrt zum Hafen Bali Hai auf drei vor einer Ampel haltende Fahrzeuge auffuhr.

Nach Angaben der Polizei sollen bei dem Bus auf der abschüssigen Pratamnak Road die Bremsen versagt haben. In dem Bus befanden sich 14 chinesische Touristen. Vor der Ampelanlage erfasste der Bus ein Motorrad, ein Taxi und einen Personenwagen. Der 37 Jahre alte Motorradtaxifahrer musste unter dem Tourbus hervorgeholt werden. Er war auf der Stelle tot. Zwei chinesische Urlauber und der norwegische Pkw-Fahrer wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
Songran Raktin 30.07.17 23:27
Juergen Franke - 28.07.2017 - 09.01 Uhr
Herr Franke, ueberhaupt schon einmal in Pattaya gewesen???????
Jürgen Franke 30.07.17 23:19
Herr Wenz, ich hatte bereits auf Ihre Notiz
vom 29.07. nochmals ausführlich zu dem Unfall Stellung genommen, jedoch mit Quellenangabe. Aus diesem Grund ist der Kommentar offensichtlich gelöscht worden. Sorry
Songran Raktin 28.07.17 20:10
Mike Dong - 28.07.2017 - 16.07 Uhr
Herr Mike Dong, Volltreffer!!!!!!!!! Der liebe Herr Franke sollte erst mal den "Dreck" vor der "eigenen Haustuere" bereinigen.
Songran Raktin 28.07.17 20:09
Juergen Franke - 28.07.2017 - 15.14 Uhr
Herr Franke, das hatten wir doch schon einmal....oder???? Lassen Sie es einfach und verschonen Sie bitte viele Kommentatoren mit weiteren Kommentaren, in welchen Sie, wie bisher auch, nur hypothetisch argumentieren werden. Weniger ist mehr!!!!! Vermisst habe ich schon laenger Ihre Standardfloskel "Bildungsschwaeche" oder "Bildungsferne"...... Ausrufungszeichen...Ende...
Mike Dong 28.07.17 20:07
Hr.Franke "Scheiben längst abgekühlt" 28.07. 09:01
Nach dem Versagen der Bremsanlage durch Überhitzung kann man durch Begutachtung der Bremsscheiben u Bremssattel sehr wohl anhand des Aussehens (Farbe, Struktur, Mikrofrakturen) feststellen, was passiert ist. Das die Scheibe "längst abgekühlt" ist, spielt dabei keine Rolle.