E-Stamps für Kaffeetanten und Milchschaumlöffler

E-Stamps für Kaffeetanten und Milchschaumlöffler

HUA HIN: Um die Gastronomie und den  Inlandstourismus in Hua Hin sowie Pranburi in der neuen Normalität zu unterstützen, hat die Thailändische Tourismusbehörde (TAT) der Region Prachuap Khiri Khan die Kampagne „Check-In ฟิน Cafe“ gestartet.

Wer bei der Aktion teilnehmen möchte, benötigt ein internetfähiges Smartphone. Besucht man eines der 50 an der Aktion teilnehmenden Cafés und hat eine Rechnung von mindestens 100 Baht, kann man mit seinem Smartphone per QR-Code einchecken und erhält einen digitalen Stempel für seinen virtuellen Pass, für den man sich auf der Webseite Checkinfincafe.com regis­triert.

Umso mehr Stempel man sammelt, desto höher ist die Chance, einen attraktiven Preis zu gewinnen: Ab drei Stempel erhält man Souvenirs der TAT Prachuap Khri Khan als Belohnung, ab neun Stempel werden Flugtickets von Thai AirAsia, Übernachtungen in einer Poolvilla im Sheraton Hua Hin Pranburi Villas und vieles mehr verlost.

Eine Übersicht der teilnehmenden Cafés findet man unter hier. Einziger Wermutstropfen: Leider ist die Kampagnen-Webseite nur in thailändischer Sprache abrufbar. 

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Ling 05.09.20 16:22
Milchschaumlöffler
Da kann man 50 verschiedene Cafés testen. So kommt man rum. Das Beste ist aber, dass man schon ab drei Stempel ein Souvenir erhält. Dass die Kampagnen Webseite nur auf Thai ist, ist doch nicht schlimm. Irgendwer wird es schon übersetzen und freut sich über eine Einladung ins Café.
Markus Boos 05.09.20 16:07
Ok. Norbert
Ist doch eine gute Sache. Wenn ich früh morgens den Pranburi Forrestpark besuche, gibt es unterwegs oft einen Café bolan. Ich liebe diesen Kaffe der mit etwas Kondensmilch versüsst, mit einem schönen Lächeln, serviert wird.
Da gibt es wohl diesen Stempel nicht. Werde mir die Liste noch zu Gemüte fuhren.

Bleib auch du gesund und frisch.
Norbert Schettler 05.09.20 10:06
Ja, Markus
Pranburi/Hua Hin ist doch Dein Revier.
Da kannst Du zusätzlich zu der abendlichen Hopfenzufuhr morgens und mittags Deinen Kreislauf mit Milchschaum und Kaffee schon mal auf Touren bringen. Bei 50 teilnehmenden Cafes ist doch bestimmt was nettes für Dich dabei.
In diesem Sinne, bleib gesund und munter.