Dritter Terminal für Flughafen Krabi

Foto: Thethaiger
Foto: Thethaiger

KRABI: Mit einer Investition von 3,8 Milliarden Baht lässt die Thailand Airports Authority der Flughafen Krabi renovieren und erweitern.

Bis zum Jahr 2022 entsteht ein dritter Terminal. Gleichzeitig werden die Terminals 1 und 2 renoviert. Nach Abschluss der Arbeiten kann der Airport in der Stunde bis zu 3.000 Passagiere bewältigen, berichtet Generaldirektorin Amphawan Wannako. Im Jahr werden rund acht Millionen Fluggäste erwartet. Der Flughafen wird weiter seinen Check-in-Bereich aufwerten und den Passieren kostenlos WiFi anbieten.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder
mar rio 16.02.19 18:22
Das wird ja auch mal Zeit!
Ich habe noch nie einen solch schlechten (dreckig, unhöfliches Personal) Flughafen gesehen wie Terminal 2 in Krabi.