Die neue PDF-Ausgabe FA22/2020 ist online

Für Online-Abonnenten steht die neue PDF-Ausgabe zum Download bereit

Die neue PDF-Ausgabe FA22/2020 ist online

Nachfolgend ein kurzer Überblick zu den Themen der neuen PDF-Ausgabe FA22/2020 mit informativen Nachrichten und spannenden Reportagen aus Bangkok, Hua Hin, Pattaya und allen anderen Landesteilen:

In der Vollmondnacht am 31. Oktober 2020 verwandeln sich die Seen, Flüsse und Kanäle des Landes wieder in ein atemberaubendes Lichtermeer, wenn in Thailand das Loy-Krathong-Fest gefeiert wird. Mit dem Aussetzen der kleinen lotosförmigen Schiffchen aus Bananenblättern, die mit brennenden Kerzen, Räucherstäbchen und Blumen geschmückt sind, wird im Volksglauben das Unheil der zurückliegenden Monate davongeschwemmt und die Seele gereinigt. Im krisengeplagten Corona-Jahr dürften die Feierlichkeiten deshalb besonders prachtvoll ausfallen. Wir haben für Sie eine Übersicht zu den prachtvollsten Festivitäten zusammengestellt.

Das Gesundheitsministerium hat eine neue Form der alternativen staatlichen Quarantäne (ASQ) vorgeschlagen, die es Kurzzeitbesuchern ermöglichen soll, während ihrer 14-tägigen Quarantänezeit in einigen ausgewählten Provinzen in ausgewiesenen Gebieten reisen zu dürfen. Erfahren Sie mehr zu den Plänen.

Während in vielen alteingesessenen Barbetrieben in Pattaya im Pandemie-Jahr die Lichter erloschen sind, expandieren Staubi und Frank von Pit Bull Entertainment und haben sich das Eckrestaurant am Beginn der Soi 33 unter den Nagel gerissen, nur wenige Meter vom alten Standort entfernt. Das wegen seines rustikalen Steintisch-Ambientes und dazugehöriger Klientel zuvor als „Aldi“ verpönte wie geschätzte Lokal wurde im Schatten der Corona-Krise beinahe unbemerkt komplett renoviert und trägt seit dem dritten Oktober den passenden Namen Pit Bull Food & Corner Bar. Im FARANG klären die beiden Betreiber Staubi und Frank über die Gründe für die Entscheidung auf.

Auch wenn andernorts die diesjährigen Oktoberfeste abgesagt werden, hält der Cobras MC in Pattaya an seiner Tradition fest und veranstaltet auch dieses Jahr wieder sein beliebtes Oktoberfest; diesmal am Freitag, den 30. Oktober. Weitere Einzelheiten erfahren Sie im neuen Heft.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Diesem Sprichwort folgend finden Sie in der neuen Ausgabe eine Fotostrecke mit ausdrucksstarken Aufnahmen von den regierungskritischen Großdemonstrationen in Bangkok der vergangenen Wochen.

Sehnsüchtig haben Residenten in Hua Hin diesem Tag entgegengefiebert – und sie wurden nicht enttäuscht! Im achten Stockwerk der luxuriösen Ruhestandresidenz Sunshine Hill‘s hat mit Foxes International Restaurant, Sky Bar & Lounge ein Fine-Dining-Tempel eröffnet, in dem anspruchsvolle internationale Küche sowie beste Weine aus aller Welt in einem gediegenen  Ambiente  angeboten werden. Wir haben uns für Sie in dem neuen Gastronomietipp umgeschaut!

Neben Lokalnachrichten aus allen Landesteilen und unseren beliebten Kolumnen enthält die neue Ausgabe viele spannende Themen, u.a. einen Rückblick auf Thomas‘ Geburtstagsfeier im Bramburi Restaurant sowie auf die Feierlichkeiten anlässlich des Tags der deutschen Einheit im Begegnungszentrum Pattaya, Viagra-Bratwurst als Erfolgsrezept in Krisenzeiten, Brustkrebs-Screening im Bangkoker Bumrungrad International Hospital und Maßnahmen gegen die Kälte des in Zürich gestrandeten FARANG-Gartenkolumnisten Hans Fritschi.

Ein Online-Abo inklusive der PDF-Ausgabe des Magazins DER FARANG lohnt sich! Egal, wo Sie sich auch auf der Welt befinden: Mit nur wenigen Klicks können Sie die praktische E-Version der vollständigen Druckausgabe herunterladen und lesen. Online-Abonnenten erfahren immer zwei Tage früher, was in Thailand und den Nachbarländern los ist! Die Druckausgabe erscheint wie gewohnt am Freitag, 23. Oktober 2020.

Die Redaktion wünscht Ihnen viel Lesevergnügen – bleiben Sie gesund!

Hier geht es zum Download.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.