Die neue PDF-Ausgabe FA19/2019 ist online

Online-Abonnenten können sofort die neue PDF-Ausgabe FA19/2019 herunterladen

Nachfolgend ein kurzer Überblick zu den Themen der neuen PDF-Ausgabe FA19/2019 mit informativen Nachrichten und spannenden Reportagen aus Bangkok, Chiang Mai, Hua Hin, Pattaya, Phuket und allen anderen Landesteilen:

Feuchtschwüle Temperaturen, unterbrochen von kurzen, aber heftigen Wolkenbrüchen, begleitet von orkanartigen Böen, bevor dann wieder die Sonne sticht. Die Regenzeit hat Pattaya derzeit voll im Griff und stellt die Urlaubsplanung auf den Kopf. Doch kein Grund Trübsal zu blasen. Die Touristenmetropole hält ein großes Angebot an Shopping Malls mit unterhaltsamen Indoor-Aktivitäten bereit, die garantiert keine Langeweile aufkommen lassen. Begleiten Sie die Redaktion auf einen Schaufensterbummel!

Seit zwei Jahren bewirbt die Thailändische Tourismusbehörde (TAT) Provinzen in der Peripherie des Landes, die im Schatten bereits etablierter Urlaubsziele stehen. Mit Marketingaktionen probieren die Tourismusexperten, mehr Menschen zu einem Aufenthalt in weniger bekannte Gefilde zu bewegen. Nach einer Evaluation der Ergebnisse hat die TAT nun entschieden, dass die Kampagne erneut um 24 Monate verlängert wird. Wir verraten Ihnen die Evaluationsergebnisse und welche Provinzen zu den Vorreitern zählen.

Golfen und Gutes tun, so lässt sich das Motto vom ersten Rotary Club Phoenix Pattaya Charity Golf Tournament auf den Punkt bringen, das der deutschsprachige Service-club am Freitag, 1. November auf dem Phoenix Golf & Country Club in Banglamung ausrichtet. Denn der Erlös des Wohltätigkeits-Golfturniers, das unter der Schirmherrschaft der deutschen Botschaft steht, kommt gleich drei sozialen Projekten zugute. Wir informieren Sie über die Programmhöhepunkte und wie Sie sich für das Turnier anmelden können.

Keine Frage, das Old German Beerhouse in der Sukhumvit Road Soi 11 im Herzen von Bangkok zählt zu den bekanntesten deutschen Traditionslokalen der thailändischen Hauptstadt. Analog zum Standort, der sich in den letzten Jahren mit luxuriösen Hotels, angesagten Nachtclubs und schicken Restaurants zu einem der angesagtesten Ausgehvierteln der Stadt gemausert hat, war auch für das Old German Beerhouse die Zeit reif für eine Verjüngungskur. Das Ergebnis ist mehr als überzeugend. Wir haben uns für Sie im komplett neugestalteten Lokal umgeschaut.

Ob Kirchen oder Tempel: Kinder fürchten Besuche heiliger Stätten. Für sie ist das von oben verordnete Langeweile. Nicht so im Wat Bupparam in Chiang Mai, einem der am meisten besuchten Tempel der Stadt. Und das hat, man sollte es kaum glauben, vielleicht auch mit Walt Disney zu tun…

Die Sea Gypsies in Phuket oder auch Moken sind eine Volksgruppe, die seit rund vier Jahrtausenden im südostasiatischen Raum beheimatet ist. Wenn es um das Leben und Überleben am Meer geht, sind die Sea Gypsies unschlagbar. Warum ihr Lebensraum jedoch zunehmend eingeengt wird, erfahren Sie in der neuen Ausgabe.

Der Eigentumswohnungsmarkt in Hua Hin hat sich erholt und befindet sich wieder in einem ausgeglichenen Zustand. Wir blicken auf Entstehung und Behebung der Immobilienblase zurück.

Jochen Meissner – österreichischer Abenteurer, Myanmar-Kenner und Tourismusunternehmer – radelt für die österreichische Hilfsorganisation Sonne International von Yangon (Myanmar) nach Singapur, um Straßenkinder in der myanmarischen Metropole zu unterstützen und ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Wir stellen Ihnen Jochen und sein ehrenwertes Projekt vor.

Weitere Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem das Konservieren und Kompostieren von Graviolas, die Ausrichtung der Gewichtheber-WM in Pattaya vom 18. bis 27. September 2019, die Kampagne Amazing Hua Hin der Thailändischen Tourismusbehörde (TAT), die Neuausrichtung der Pantip Plaza in Bangkok und ein illustrer Rückblick auf das Asia Festival Bern 2019.

Ein Online-Abo inklusive der beliebten PDF-Ausgabe des Magazins DER FARANG lohnt sich! Egal, wo Sie sich auch auf der Welt befinden: Mit nur wenigen Klicks können Sie die praktische E-Version der vollständigen Druckausgabe herunterladen und lesen. Online-Abonnenten erfahren immer zwei Tage früher, was in Thailand und den Nachbarländern los ist! Die Druckausgabe erscheint wie gewohnt am Freitag, 13. September 2019.

Die Redaktion wünscht ihrer Leserschaft viel Lesevergnügen mit der neuen Ausgabe!

Hier geht es zum Download.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Wilfried Stevens 16.09.19 10:37
FARANG zweiseitig lesen -wer es mag
Hallo FARANG-Community, lese wie einige auch, den FARANG seit x-Jahren. Weil ich so unsagbar faul zum scrolllen bin 555, lese ich jede Ausgabe vom FARANG immer zweiseitig, trotz Lesebrille. Falls es noch jemand nicht kennt, ist das über dem Adobe Acrobat Reader eine recht einfache Sache: 1.) PDF-Ausgabe öffnen und dann zunächst das rechte Menü ausblenden: auf Pfeil am Seitebalken klicken. 2.) Anzeige-Seitenanzeige-Zweiseitenansicht. 3.) Auf Zoom und dann auf Festerbreite klicken. Bei mir ist dann Zoom 79,9 % eingestellt und noch gut leserlich. Vielleicht für einige inteerssant.