Das „Edelweiss“ sucht einen Nachfolger

Nach 20 Jahren Bewirtung hat sich Robi (r.) den Ruhestand verdient und sucht einen geeigneten Nachfolger für sein bekanntes Schweizer Restaurant.
Nach 20 Jahren Bewirtung hat sich Robi (r.) den Ruhestand verdient und sucht einen geeigneten Nachfolger für sein bekanntes Schweizer Restaurant.

PATTAYA: Seit 20 Jahren, unter derselben Führung und Bewirtung, ist das Edelweiss, wie das stadtbekannte Restaurant und Gästehaus von Robi und Ta kurz genannt wird, für Schweizer Urlauber und Residenten ein geschätztes Stück Heimat in Thailand.

Nach sechs Jahren an der Beach Road zwischen den Sois 12 und 14 sowie nun bereits seit 14 Jahren am heutigen Standort an der Thappraya Road in Jomtien, sucht das Wirts­ehepaar einen geeigneten Nachfolger, um die Leitung des Edelweiss Restaurant & Guesthouse in gute, verantwortungsvolle Hände zu übergeben. Robi erreicht im Juli 2021 das Rentenalter und – wie jeder andere auch – möchte er seinen verdienten Ruhestand in vollen Zügen genießen.

Robi und Ta’s Gäste können beruhigt sein, dass sie natürlich weiterhin wie gewohnt bewirtet werden. So liegt es dem Besitzerehepaar sehr am Herzen, ihre Kundschaft auf diesem Wege direkt zu informieren, um Spekulationen und Gerüchte bereits im Vorfeld zu unterbinden.

Wer sich für die Übernahme eines bekannten und gut etablierten Betriebs mit festem Kundenstamm in Pattaya interessiert, erhält mit diesem Angebot die seltene Chance und kann für einen Besichtigungstermin oder weitere Auskünfte mit Robi per E-Mail oder telefonisch unter der Rufnummer +66 (0)81-844.6037 Kontakt aufnehmen. Infos: www.edelweissth.com.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.